Connexion-Emploi

Die führende deutsch-französische Jobbörse

Laut Eurostat sind in der Europäischen Union 43 Millionen Menschen im Alter zwischen 15 und 64 Jahren in Teilzeit beschäftigt, rund 19 Prozent des europäischen Arbeitsmarktes.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Teilzeitjobs in Frankreich und Deutschland im EU-Vergleich

Einer neuen Studie der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young zufolge könnte Paris Berlin bald überholen was Investitionen in Start-ups betrifft.

Die deutsch-französische Wirtschaft
Paris versus Berlin: wer ist die zukünftige Hauptstadt der Start-ups?

Der Chemiekonzern Henkel gilt vielen als das frauenfreundlichste deutsche Unternehmen. Die Frauenquote lehnt die Aufsichtsratsvorsitzende Simone Bagel-Trah aber trotzdem ab.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Ist der Chemiekonzern Henkel Deutschlands frauenfreundlichstes Unternehmen?

Mit durchschnittlich 2,7 Überstunden pro Woche sind die Deutschen die unangefochtenen Europachampions der Mehrarbeit. Wie sieht es in anderen europäischen Staaten aus?

Urlaub, Ferien und Arbeitszeiten in Frankreich | Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Arbeitszeiten in Frankreich und Deutschland

In den 350 Jahren seines Bestehens wurde der unscheinbare Baustoffkonzern Saint-Gobain zu einem wichtigen Bindeglied zwischen Deutschland und Frankreich. Zuletzt avancierte er sogar zum inoffiziellen Dreh- und Angelpunkt der Wirtschaftsbeziehungen beider Länder.

Unternehmen auf deusch-französische Mitarbeitersuche | Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Saint-Gobain, wichtiges Bindeglied zwischen Deutschland und Frankreich

Das Projekt "Grand Paris" soll die französische Hauptstadt fit für das 21. Jahrhundert machen. Doch es bestehen Zweifel, ob das Infrastrukturvorhaben überhaupt ambitioniert genug ist. In Frankreich ist seine Umsetzung schon seit Jahren umstritten.

Die deutsch-französische Wirtschaft
Der Traum von Grand Paris

Nach schwierigen Jahren ist Sanofi zu neuen Kräften gekommen und mutiert zum globalen Gesundheitskonzern. Dazu trägt auch sein deutsches Standbein bei. Keine Zeit also für schlechte Erinnerungen?

Unternehmen auf deusch-französische Mitarbeitersuche | Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Sanofi, Tauziehen um Big Pharma

Während eine Freistellung in Hinblick auf die Kindererziehung bereits seit einigen Jahrzehnten weder in Frankreich noch in Deutschland eine gesellschaftliche Hürde darstellt, hat sich in Hinblick auf die Pflege der älteren Menschen erst in den vergangenen Jahren seitens der Politik etwas getan.

Die verschiedenen Versicherungen in Frankreich | Urlaub, Ferien und Arbeitszeiten in Frankreich | Das Familiensystem und die Heirat in Frankreich | Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Berufstätigkeit und Angehörigenpflege - Gesetzeslage im Vergleich Deutschland versus Frankreich

Schon seit einigen Jahren hat sich der Onlinehandel in Frankreich fest etabliert. Im Vergleich zu Deutschland ist der e-Commerce nicht nur größer, sondern wächst auch schneller.

Die deutsch-französische Wirtschaft
E-Commerce in Frankreich und Rahmenbedingungen für die Startup-Gründung

Mit einer Wachstumsrate, die auf seine Nachbarn fast schon unverschämt wirkt, scheint Deutschland uns seit Beginn der Krise im Euroraum stets um Längen voraus zu sein. Schaut man aber genauer hin, ist der Abstand zwischen Frankreich und Deutschland bei weitem nicht so groß, wie es zunächst den Anschein hat.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Wachstum: Frankreich und Deutschland gleichauf

Weltweit sind im Schnitt zwei Drittel aller Arbeitnehmer bereit, in einem anderen Land zu arbeiten. Eine Ausnahme sind die Deutschen: Von ihnen würde etwa die Hälfte für eine Arbeitsstelle ins Ausland ziehen. Das geht aus der Studie "Decoding Global Talent" hervor, die die Boston Consulting Group gemeinsam mit der Stellenbörse StepStone durchgeführt hat. Bei dieser Untersuchung zum Thema Mobilität wurden Mitte des Jahres rund 200.000 Arbeitnehmer in 189 Ländern befragt.

Nach Frankreich auswandern | Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Jobwechsel: Deutsche sind weniger mobil als die Franzosen

Verkehrte Welt: In Deutschland, das sich in Zeiten der Krise als Modell des vernünftigen Wirtschaftens präsentiert, liegt das Durchschnittsvermögen der Bürger deutlich unter dem der Franzosen. Dabei haben Deutsche ein höheres Einkommen.

Gehälter und Vergütungen in Frankreich | Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Gehälter, Vergütungen und Entlohnungen in Frankreich | Die deutsch-französische Wirtschaft
Vermögen und Einkommen in Frankreich und Deutschland im Vergleich

Er ist wohl der größte Schatz unter den Sachleistungen: der Dienstwagen. Welche Autos dabei von den Firmen und ihren Führungskräften ausgewählt werden, hat viel mit Image, aber auch mit Wirtschaftlichkeit zu tun. Welche Modelle sind am beliebtesten?

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Welche Dienstwagen fahren die Manager in Frankreich?

Interview mit Prof. Dr. Ulrich Finger über bestehende und notwendige Kooperationen zwischen deutschen und französischen Universitäten und Automobilbauern.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Notwendige Kooperationen zwischen deutschen und französischen Universitäten sowie Automobilbauern

Immer mehr Menschen nutzen Angebote des kollaborativen Konsums. Gleichzeitig steigt das Bewusstsein für ökologische Nachhaltigkeit. Ein Trend, der auch die Autoindustrie betrifft.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Carsharing im Vergleich zwischen Deutschland und Frankreich

Auf dem Fahrerplatz sitzen und einen Roman lesen, während das Auto selbstständig steuert - das wird morgen zwar noch nicht möglich sein. Aber vielleicht übermorgen. Weltweit werden derzeit fahrerlose Modelle entwickelt, weit über bestehende Assistenzsysteme wie ABS oder die Einparkhilfe hinaus.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Autos ohne Fahrer: Frankreich will Führer sein

Der Jungunternehmer Guillaume Guibault hat vor zwei Jahren den Slip français auf den Markt gebracht. Die blau-weiß-rote Unterwäsche ist ein enormer Marketingerfolg, und 100 % made in France.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Beispiel eines französischen Start-up-Unternehmens mit patriotischen Unterhosen

Die Konkurrenten Deutsche Telekom und Orange wollen mit einer gemeinsamen Beschaffungs-Plattform binnen drei Jahren mehr als eine Milliarde Euro einsparen.

Die deutsch-französische Wirtschaft
Das Beste aus beiden Kulturen zwischen deutschen und französischen Unternehmensgruppen

Der deutsch-französische Masterstudiengang MEGA bereitet Berufstätige auf die Herausforderungen ihres sich europäisierenden Arbeitsumfelds vor.

Die deutsch-französische Wirtschaft
Führungskräfte für Europa mit dem deutsch-französischen Masterstudiengang MEGA

Bei schwieriger Konjunktur können französische Gesellschaften zu einem minimalen Kaufpreis, für einen „symbolischen Euro", übertragen werden. Dabei gilt es aber rechtliche Rahmenbedingungen zu beachten.

Die deutsch-französische Wirtschaft
 Unternehmenskauf in Frankreich: Übertragung für einen Euro

Deutschland und Frankreich bilden gemeinsam das wirtschaftliche Herz der EU. Die Nachbarstaaten sind dabei insbesondere auf den Innovationsgeist ihrer Bürger und in der Folge auf erfolgreiche Unternehmensgründungen angewiesen. Wie wichtig diese sind, stellte das Bundeswirtschaftsministerium vor kurzem in einer neuer Studie vor, die zur "Initiative Gründerland Deutschland" gehört. Demnach schaffen die Gründer hierzulande jedes Jahr 500.000 neue Arbeitsplätze.

Die Gründung von Unternehmen und Niederlassungen in Frankreich | Die deutsch-französische Wirtschaft
Förderungsmöglichkeiten für Existenzgründungen: Deutschland und Frankreich im Vergleich

Paris und Berlin definieren ihren Umgang mit strategischen Industrien immer noch im Alleingang - ohne Erfolg. Das Beispiel ArcelorMittal zeigt die Notwendigkeit einer europäischen Industriepolitik.

Die deutsch-französische Wirtschaft
Metallindustrie in Frankreich: Schattenboxen statt Industriepolitik

BNP Paribas, Société Générale, Publicis oder auch PPR. In diesen Unternehmen sind Frauen in Frankreich am besten vertreten, wie das Magazin Challenges berichtet. Das Magazin hat kürzlich die zweite Ausgabe seines Rankings der börsennotierten Unternehmen veröffentlicht, bei denen die meisten Frauen im Vorstand, Aufsichtsrat, in Managementpositionen oder als Ingenieurinnen arbeiten.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Welche Firmen in Frankreich auf Frauen setzen

In Frankreich ist es im Vergleich zu seinen europäischen Nachbarn schwer, gutes Personal zu finden. Das ist das Ergebnis einer Studie des Personaldienstleisters Randstad.

Die Personalsuche in Frankreich und Deutschland | Die deutsch-französische Wirtschaft
Mitarbeitersuche in Frankreich: Trotz Krise qualifiziertes Personal schwer zu finden

In Deutschland arbeiten im Durchschnitt mehr Frauen als in Frankreich (66% gegenüber 60%). Allerdings ist die Erhöhung der Beschäftigungsquote in Deutschland im Wesentlichen auf den Anstieg der Teilzeitarbeit zurückzuführen.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Frauen auf dem Arbeitsmarkt in Frankreich: Arbeiten sie mehr als Deutsche?