Connexion-Emploi

Die führende deutsch-französische Jobbörse

Management und Globalisierung in Deutschland und Frankreich

Die Arbeitsorganisation und die Hierarchien innerhalb der Unternehmen waren in Frankreich und Deutschland traditionell sehr verschieden. Durch die Globalisierung werden diese Fundamente grundsätzlich verändert.

Die deutsch-französische Wirtschaft

Wie man mit Deutschen verhandelt

Um französische Unternehmen auf die Hannover Messe vorzubereiten, hat die Industrie- und Handelskammer von Versailles am 15. März eine Informationsveranstaltung organisiert. ParisBerlin war dabei.

Die deutsch-französische Wirtschaft

Deutsche Bahn und SNCF: mal kalt, mal heiß

Das deutsch-französische Tandem funktioniert in vielen Bereichen. Nur auf den Schienen scheinen die Räder nicht gleich schnell zu rollen. Deutsche Bahn und SNCF führen eine Beziehung, an der Psychiater verzweifeln würden: sie pendeln zwischen Annäherung und Abgrenzung, zwischen Wettbewerb und Kooperation. Eine Erklärung.

Die deutsch-französische Wirtschaft

Vereinte Potenziale: Austausch von Arbeitskräften zwischen Frankreich und Deutschland

Frankreich und Deutschland sind europäische Spitzenreiter beim Austausch von Arbeitskräften. Wer gezielt eine deutsch-französische Berufslaufbahn anstrebt, hat gute Chancen, attraktive Stellen zu finden.

Die deutsch-französische Wirtschaft

Messen in Frankreich

Sie überlegen mit Ihrem Unternehmen an einer Messe in Frankreich teilzunehmen, kennen sich aber mit dem Angebot und den Regelungen für die Teilnahme nicht aus und möchten dabei Unterstützung bekommen? Dann lesen Sie hier weiter!

Die deutsch-französische Wirtschaft

Fixemer: Erfolgsgeschichte im Bereich Logistik und Transport

Die Entwicklung des Unternehmens Fixemer ist ein Paradebeispiel für eines der zahlreichen Familienunternehmen, die in den 50er Jahren während des Wirtschaftswunders gegründet wurden und sich schnell für ihre Exporte nach Frankreich orientierten.

Die deutsch-französische Wirtschaft

Louis Vuitton: Lorenz Bäumer - Der Deutsche, der die französische Bijouterie erobert hat

Seine zahlreichen Reisen sind das Leitmotiv in seiner aktuellen Kollektion für die Luxusmarke Louis Vuitton. Lorenz Bäumer hat sein Handwerk in Paris gelernt: seine Leidenschaft gilt der Kreation von Schmuck, der Frauen zu Träumen bringt. Das Universum des 44-Jährigen, der eine französische Mutter und einen deutschen Vater hat, ist so vielschichtig wie seine eigene Biographie. Interview mit dem deutsch-französischen Juwelier, der keine Krise kennt.

Die deutsch-französische Wirtschaft

La Grande Nation wird größer, die Deutschen weniger

Die Menschen werden immer älter - doch nicht in jedem Land ist das Resultat das gleiche. Studien zeigen: Frankreich altert, Deutschland vergreist. Trotz steigender Lebenserwartung haben die Franzosen kein Problem mit dem Nachwuchs. Bei den Deutschen sieht es da ganz anders aus.

Die deutsch-französische Wirtschaft

Bonne Maman, Frühstücksgenuss auf Französisch

Wer denkt da nicht an frische Croissants, duftenden Café und ... Marmeladen von Bonne Maman! Die Gläser von Bonne Maman stechen nicht nur in Frankreich sondern auch in deutschen Supermarktregalen unter den anderen Konfitüren und Brotaufstrichen hervor.

Die deutsch-französische Wirtschaft

Der Begriff Elite wird in Deutschland kaum benutzt

In Deutschland hat das Wort „Elite" noch immer eine andere Konnotation als in Frankreich. Während für französische Studenten die Zugehörigkeit zur geistigen Elite ihres Landes quasi selbstverständlich ist, teilen deutsche Studenten dieses Bewusstsein nur verhalten, erklärt Eric Müller-Borle, Präsident der Deutschlandgruppe der Ehemaligen der Ecole des Hautes Etudes Commerciales (HEC).

Die deutsch-französische Wirtschaft