Connexion-Emploi

Die führende deutsch-französische Jobbörse

Laut dem BrandIndex-Ranking von YouGov France, belegen größtenteils französische Unternehmen die besten Plätze auf der Liste der beliebtesten Firmen, basierend auf einem Firmenruf / Arbeitgebermarke-Indikator.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt
Die 10 beliebtesten Unternehmen in Frankreich

Zum zweiten Jahr in Folge, haben die Seiten Jobijoba und Meilleurtaux.com Frankreichs 20 größten Städte nach ihrer Attraktivität bewertet. Die berücksichtigten Kriterien bei dieser Bewertung waren hierbei: die Jobsuche, das Gehalt und die Wohnungssuche. Welche französische Stadt für Sie am besten ist und warum, erfahren Sie hier.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt
Top 20 der attraktivsten Großstädte Frankreichs: Arbeitsmarkt, Gehalt und Wohnungssuche

Messungen der EU-Statistikbehörde Eurostat bestätigen den Trend, dass Zeitarbeit und befristete Jobs weiter steigen. Bei den 15 bis 65-Jährigen, sprich der gesamten aktiven EU-Bevölkerung, ist von 2017 bis heute der Anteil derer, die mit kurzfristigen Arbeitsstellen ihren Unterhalt verdienen, von knapp unter, auf etwas mehr als 27 Millionen gestiegen. In allen Ländern spiegelt sich diese Tendenz bei Frauen und Männern gleichmäßig wider.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt
Europaweite Tendenz bei der Zeitarbeit, insbesondere in Frankreich

Im Schnitt finden 8 von 10 jungen Menschen mit Bac+3 oder Bac+5 (Studienjahre nach abgeschlossenem Abitur) nach einem Jahr eine Arbeitsstelle in Frankreich, das geht aus einer Studie der APEC (Association pour l'emploi des cadres) hervor.

Das Studium in Frankreich | Der deutsch-französische Arbeitsmarkt
Drei von vier Absolventen finden nach 6 Monaten einen festen Job in Frankreich

Damit Ihr nächster Besuch einer Jobmesse in Frankreich zum Erfolg wird und Sie bei Ihrer Arbeitssuche fündig werden, können Sie unsere Checkliste für kommende Veranstaltungen einsehen.

Die Jobsuche in Frankreich | Praktika und Ausbildungen in Frankreich | Unternehmen auf deusch-französische Mitarbeitersuche | Nach Frankreich auswandern | Der Karrierewechsel in Frankreich | Der deutsch-französische Arbeitsmarkt
Karriere-Kalender 2019: Liste aller Jobmessen in Frankreich

Laut Eurostat sind in der Europäischen Union 43 Millionen Menschen im Alter zwischen 15 und 64 Jahren in Teilzeit beschäftigt, rund 19 Prozent des europäischen Arbeitsmarktes.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Teilzeitjobs in Frankreich und Deutschland im EU-Vergleich

Einer Studie von Hays zufolge, existieren je nach Land erhebliche Unterschiede in puncto Ehrgeiz bei der Karrierelaufbahn der Frauen und Männer.

Der Karrierewechsel in Frankreich | Der deutsch-französische Arbeitsmarkt
Karriere in Frankreich und Deutschland im Vergleich: Wo werden Führungspositionen eher angestrebt?

Der Chemiekonzern Henkel gilt vielen als das frauenfreundlichste deutsche Unternehmen. Die Frauenquote lehnt die Aufsichtsratsvorsitzende Simone Bagel-Trah aber trotzdem ab.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Ist der Chemiekonzern Henkel Deutschlands frauenfreundlichstes Unternehmen?

Wer lange im Ausland lebt, hat häufig das Gefühl, dass ihm in der Muttersprache die Worte fehlen oder er bestimmte Dinge nur noch in der Landessprache ausdrücken kann. Kann man seine Muttersprache verlernen?

Die französische Sprache lernen | Der deutsch-französische Arbeitsmarkt
Können deutsch-französische Zweisprachige ihre Muttersprache verlernen?

Mit durchschnittlich 2,7 Überstunden pro Woche sind die Deutschen die unangefochtenen Europachampions der Mehrarbeit. Wie sieht es in anderen europäischen Staaten aus?

Urlaub, Ferien und Arbeitszeiten in Frankreich | Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Arbeitszeiten in Frankreich und Deutschland

In den 350 Jahren seines Bestehens wurde der unscheinbare Baustoffkonzern Saint-Gobain zu einem wichtigen Bindeglied zwischen Deutschland und Frankreich. Zuletzt avancierte er sogar zum inoffiziellen Dreh- und Angelpunkt der Wirtschaftsbeziehungen beider Länder.

Unternehmen auf deusch-französische Mitarbeitersuche | Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Saint-Gobain, wichtiges Bindeglied zwischen Deutschland und Frankreich

Nach schwierigen Jahren ist Sanofi zu neuen Kräften gekommen und mutiert zum globalen Gesundheitskonzern. Dazu trägt auch sein deutsches Standbein bei. Keine Zeit also für schlechte Erinnerungen?

Unternehmen auf deusch-französische Mitarbeitersuche | Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Sanofi, Tauziehen um Big Pharma

Während eine Freistellung in Hinblick auf die Kindererziehung bereits seit einigen Jahrzehnten weder in Frankreich noch in Deutschland eine gesellschaftliche Hürde darstellt, hat sich in Hinblick auf die Pflege der älteren Menschen erst in den vergangenen Jahren seitens der Politik etwas getan.

Die verschiedenen Versicherungen in Frankreich | Urlaub, Ferien und Arbeitszeiten in Frankreich | Das Familiensystem und die Heirat in Frankreich | Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Berufstätigkeit und Angehörigenpflege - Gesetzeslage im Vergleich Deutschland versus Frankreich

Mit einer Wachstumsrate, die auf seine Nachbarn fast schon unverschämt wirkt, scheint Deutschland uns seit Beginn der Krise im Euroraum stets um Längen voraus zu sein. Schaut man aber genauer hin, ist der Abstand zwischen Frankreich und Deutschland bei weitem nicht so groß, wie es zunächst den Anschein hat.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Wachstum: Frankreich und Deutschland gleichauf

Weltweit sind im Schnitt zwei Drittel aller Arbeitnehmer bereit, in einem anderen Land zu arbeiten. Eine Ausnahme sind die Deutschen: Von ihnen würde etwa die Hälfte für eine Arbeitsstelle ins Ausland ziehen. Das geht aus der Studie "Decoding Global Talent" hervor, die die Boston Consulting Group gemeinsam mit der Stellenbörse StepStone durchgeführt hat. Bei dieser Untersuchung zum Thema Mobilität wurden Mitte des Jahres rund 200.000 Arbeitnehmer in 189 Ländern befragt.

Nach Frankreich auswandern | Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Jobwechsel: Deutsche sind weniger mobil als die Franzosen

Verkehrte Welt: In Deutschland, das sich in Zeiten der Krise als Modell des vernünftigen Wirtschaftens präsentiert, liegt das Durchschnittsvermögen der Bürger deutlich unter dem der Franzosen. Dabei haben Deutsche ein höheres Einkommen.

Gehälter und Vergütungen in Frankreich | Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Gehälter, Vergütungen und Entlohnungen in Frankreich | Die deutsch-französische Wirtschaft
Vermögen und Einkommen in Frankreich und Deutschland im Vergleich

Er ist wohl der größte Schatz unter den Sachleistungen: der Dienstwagen. Welche Autos dabei von den Firmen und ihren Führungskräften ausgewählt werden, hat viel mit Image, aber auch mit Wirtschaftlichkeit zu tun. Welche Modelle sind am beliebtesten?

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Welche Dienstwagen fahren die Manager in Frankreich?

Interview mit Prof. Dr. Ulrich Finger über bestehende und notwendige Kooperationen zwischen deutschen und französischen Universitäten und Automobilbauern.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Notwendige Kooperationen zwischen deutschen und französischen Universitäten sowie Automobilbauern

Immer mehr Menschen nutzen Angebote des kollaborativen Konsums. Gleichzeitig steigt das Bewusstsein für ökologische Nachhaltigkeit. Ein Trend, der auch die Autoindustrie betrifft.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Carsharing im Vergleich zwischen Deutschland und Frankreich

Auf dem Fahrerplatz sitzen und einen Roman lesen, während das Auto selbstständig steuert - das wird morgen zwar noch nicht möglich sein. Aber vielleicht übermorgen. Weltweit werden derzeit fahrerlose Modelle entwickelt, weit über bestehende Assistenzsysteme wie ABS oder die Einparkhilfe hinaus.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Autos ohne Fahrer: Frankreich will Führer sein

Der Aufschwung macht's möglich: Der französische Spirituosenkonzern Pernod Ricard wendet sich nach Boomjahren in Asien wieder optimistisch dem deutschen Markt zu.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt
Beispiel einer erfolgreichen französischen Firma: Pernod Ricard erobert den deutschen Markt

Der Jungunternehmer Guillaume Guibault hat vor zwei Jahren den Slip français auf den Markt gebracht. Die blau-weiß-rote Unterwäsche ist ein enormer Marketingerfolg, und 100 % made in France.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft
Beispiel eines französischen Start-up-Unternehmens mit patriotischen Unterhosen

Die französische Elektroindustrie sucht Nachwuchs, während die Jugendarbeitslosigkeit steigt - dieses Paradoxon bekämpft Jean-Christophe Prunet mit dem Konzept „Klasse im Unternehmen".

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt
Das Bild der Industrie in Frankreich: Im Betrieb geht es nicht nur todernst zu

Zahlreiche junge Franzosen treten den vor drei Jahren eingeführten Staatsbürgerdienst an. Für die Unternehmen ist er aber noch nicht zur Selbstverständlichkeit geworden.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt
Zivildienst in Frankreich: notwendige soziale Kompetenz

Eine Umfrage des französischen Kleinanzeigenportals Vivastreet zu den Gewohnheiten bei der Arbeitssuche in Frankreich hat untersucht, wann am häufigsten nach Jobs gesucht wird und wie viele Bewerbungen im Durchschnitt verschickt werden müssen, bis man eine Stelle findet.

Die Jobsuche in Frankreich | Der deutsch-französische Arbeitsmarkt
Arbeitssuche in Frankreich: Ist es schwer einen Job zu finden?