Die führende deutsch-französische Jobbörse

Es gehört zu den üblichen Klischees, dass Franzosen gerne mal etwas später zur Arbeit erscheinen. Das wissen offenbar auch die Arbeitgeber. 73 Prozent von ihnen tolerieren eine Verspätung von bis zu 40 Minuten. Das zumindest fand das Datensicherungs-Unternehmen Mozy in einer Untersuchung heraus. Aber Achtung: Das bedeutet nicht, dass nun jeder 40 Minuten länger schlafen könnte.

Die interkulturelle Kommunikation im deutsch-französischen Umfeld
Verspätung bei der Arbeit in Frankreich: Wieviel tolerieren französische Chefs?

Das Magazin terrafemina hat die 50 nervigsten Sprüche aus französischen Büros gesammelt. Die Berufswelt hat schon ihre Besonderheiten, eine davon ist, eigenartige Ausdrücke zu kreieren, die sich dann - trotz oder gerade wegen ihrer Befremdlichkeit - wie ein Lauffeuer überall verbreiten.

Die interkulturelle Kommunikation im deutsch-französischen Umfeld
Die 50 nervigsten Büro-Sprüche in Frankreich

Wir Deutschen haben oft Probleme mit dem französischen Kommunikationsstil. Wo die Deutschen es gewohnt sind, alle relevanten Informationen im Gespräch klar und deutlich auszudrücken, neigen die Franzosen zu einem eher "impliziten" Sprachverhalten. Das bedeutet, die Franzosen teilen in der Kommunikation nur die wichtigsten Inhalte mit, alle anderen Informationen muss sich der Gesprächspartner wohl oder übel aus dem Zusammenhang ableiten.

Die interkulturelle Kommunikation im deutsch-französischen Umfeld
Frust bei der Arbeit in Frankreich? Unsere Ratschläge für eine erstklassige Kommunikation mit den französischen Kollegen

In Frankreich sind Anglizismen eigentlich verpönt, für viele Begriffe versucht man französische Ausdrücke zu finden. Allerdings: Vielfach scheinen die englischen Wörter dann einfach cooler zu klingen, besonders in Paris versuchen viele durch die Verwendung von englischen Begriffen ganz besonders IN zu erscheinen. Was für Außenstehende mitunter ziemlich lustig wirken kann. Lassen Sie sich also nicht das folgende Video über das seltsame Gerede in Pariser Büros entgehen, das auf der Seite MyLittleParis veröffentlicht worden ist.

Die französische Sprache lernen | Die interkulturelle Kommunikation im deutsch-französischen Umfeld
Französisch im Job: die trendige Sprache der Pariser

Sie kommen aus Deutschland und arbeiten als Manager in Frankreich? Dann ist Ihnen bestimmt aufgefallen, dass französische Führungskräfte mit ganz anderen Herausforderungen konfrontiert werden als in Deutschland, da Entscheidungsprozesse im Nachbarland oft differenzierter ablaufen. Woran liegt das?

Die interkulturelle Kommunikation im deutsch-französischen Umfeld
Das Management: Deutsche und Franzosen im Vergleich

Die Deutschen machen für alles immer einen Zeitplan: es gibt stets eine Tagesordnung, Ablaufpläne, Freizeitplanung, Putzpläne, Abendplanung ja oft sogar eine detaillierte Urlaubsplanung. Und meist wird sich erstaunlicherweise sogar daran gehalten!

Die interkulturelle Kommunikation im deutsch-französischen Umfeld
Die 5 wichtigsten Tipps, wie Sie mit der französischen Zeitplanung klar kommen

Sie bitten einen französischen Kollegen Sie bezüglich einer Projektarbeit, die Sie demnächst Ihrem Vorgesetzten präsentieren werden, um seine Meinung. Nach Durchsicht ihrer Arbeit lobt er diese und bestätigt Ihnen, dass sie hervorragend ist und er kaum Verbesserungsvorschläge hat. Sie freuen sich über diesen Erfolg und präsentieren Ihre Arbeit dem Vorstand. Erstaunlicherweise ist die Präsentation eine Niederlage und man wirft Ihnen eine mangelhafte Ausarbeitung vor.

Die interkulturelle Kommunikation im deutsch-französischen Umfeld
Kommunizieren mit Franzosen: Wie man unnötige Fettnäpfchen vermeidet

Sie fühlen sich oft bedrückt, ja sogar frustriert, wenn Ihr französischer Kollege mit Ihnen redet? Sie fragen sich, warum er sich aufregt, wenn Sie mit ihm reden? Wer verhält sich dabei falsch? Wir vergleichen den deutschen und französischen Sprachstil miteinander, explizite und implizite Kommunikation, um Missverständnisse oder gar Konflikte bei der Zusammenarbeit in einem deutsch-französischen Kontext zu vermeiden.

Die interkulturelle Kommunikation im deutsch-französischen Umfeld
Kommunikation im deutsch-französischen Kontext: wie man Missverständnisse im Beruf vermeidet

Wo die Liebe hinfällt, kann man nicht beeinflussen. Aber was passiert wenn der/ die Auserwählte der eigene Kollege oder sogar Vorgesetzter ist? Laut einer Umfrage von Monster in Frankreich beginnen 30% aller Partnerschaften am Arbeitsplatz. Ein Drahtseilakt.

Die interkulturelle Kommunikation im deutsch-französischen Umfeld
Beziehung am Arbeitsplatz in Frankreich: ein Drahtseilakt

Sie arbeiten in Frankreich und wundern sich über das Verhalten Ihrer französischen Kollegen? Sie fragen sich oft, warum diese anders denken und handeln als Sie? Sie, als Deutscher, werden oft als eine "strukturierte, organisierte Person" abgestempelt?

Das Studium in Frankreich | Die interkulturelle Kommunikation im deutsch-französischen Umfeld
Einfluss des Schulsystems auf die Arbeitsmethoden: Frankreich und Deutschland im Vergleich

Sie haben sich entschlossen, eine neue berufliche Herausforderung in Frankreich anzunehmen? Sie wollten schon immer in Frankreich arbeiten, wissen aber nicht, was auf Sie zukommt? Sind Sie dem gewachsen?

Die Jobsuche in Frankreich | Die interkulturelle Kommunikation im deutsch-französischen Umfeld
Die erfolgreiche Integration in Frankreich

Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck. Diese Redewendung beinhaltet viel Wahres. Das gilt nicht nur auf der privaten Ebene, sondern auch im Berufsleben. Wer neu in einem Unternehmen anfängt, steht vor vielen Herausforderungen, besonders, wenn man im Ausland arbeiten möchte. Hier einige Tipps, wie Sie sich schnell in einem neuen Unternehmen in Frankreich einleben können.

Die interkulturelle Kommunikation im deutsch-französischen Umfeld
Wie kann man sich in einem Unternehmen in Frankreich einleben?

Konflikte gibt es überall, natürlich auch am Arbeitsplatz. Sei es zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer, zwischen Chef und Mitarbeiter oder unter den Mitarbeitern. Auf all diesen Ebenen gibt es Regelungen, wie mit den Streitfällen umgegangen werden soll und wie eine Lösung erzielt werden kann. Hier haben wir die wichtigsten Informationen zum Thema Konflikte am Arbeitsplatz, Streikrecht und Arbeitnehmervertretung in Frankreich zusammengestellt.

Die interkulturelle Kommunikation im deutsch-französischen Umfeld | Das Arbeitsrecht in Frankreich
Konflikte am Arbeitsplatz in Frankreich: Wie ist das Streikrecht und die Arbeitnehmervertretung organisiert?

In Frankreich zu arbeiten bringt viele Vorteile mit sich: Es gilt der gesetzliche Mindestlohn, die Crèches bieten ganztägige Kinderbetreuung, und die Arbeitswoche ist auf 35 Stunden beschränkt. Doch wer sich auf das Abenteuer Frankreich einlässt, sollte sehr gute Sprachkenntnisse und interkulturelle Kompetenz mitbringen.

Das französische Bewerbungsanschreiben | Der französische Lebenslauf | Die Anerkennung von Diplomen, Zeugnissen und Zertifikaten in Frankreich | Die Jobsuche in Frankreich | Die interkulturelle Kommunikation im deutsch-französischen Umfeld | Das Familiensystem und die Heirat in Frankreich
Voraussetzungen zum Arbeiten in Frankreich: Bewerbung, Diplome, Jobs, Kultur und Kinderbetreuung