Connexion-Emploi

Die führende deutsch-französische Jobbörse

Teilzeitjobs in Frankreich und Deutschland im EU-Vergleich

Teilzeitjobs in Frankreich und Deutschland im EU-Vergleich

Laut Eurostat sind in der Europäischen Union 43 Millionen Menschen im Alter zwischen 15 und 64 Jahren Teilzeit beschäftigt. Somit sind rund 19 Prozent der Arbeitnehmer auf dem europäischen Arbeitsmarkt betroffen.

Mehr Teilzeitbeschäftigungen in Deutschland als in Frankreich

In Frankreich liegt der Anteil bei 18%, von welchen fast die Hälfte (8%) gerne länger arbeiten würde. Das heißt fast jeder fünfte Arbeitnehmer in Frankreich könnte länger arbeiten, und knapp jeder zehnte würde dies auch gerne tun.

In Deutschland hingegen sind knapp 27% der Arbeitnehmer auf Teilzeit beschäftigt, von welchen nur drei Prozentpunkte auf diejenigen zurückfallen die gerne mehr und länger beschäftigt wären.

Niederlanden mit dem höchsten Anteil an Teilzeitjobs

Das EU-Land mit den höchsten Angaben für Teilzeitjobs ist die Niederlande.

Dort arbeitet fast die Hälfte (49,8%) der aktiven Bevölkerung part-time, und 46% sind damit zufrieden. Die Staaten mit den niedrigsten Angaben für Teilzeitbeschäftigung sind demnach süd- und osteuropäische Länder wie Polen (6,6%), Portugal (8,9%) und Griechenland (9,7%).

Mehr Teilzeitbeschäftigungen in Deutschland als in Frankreich

(Quelle: ec.europa.eu)