*** COVID-19: notre équipe se mobilise pour vous, candidats, entreprises et partenaires ***

Le site emploi franco-allemand

Reiner Klingholz, 56, ist Direktor des Berlin-Instituts für Bevölkerung und Entwicklung und Autor der Studie, "Ungleiche Nachbarn".

Die Jobsuche in Frankreich | Der deutsch-französische Arbeitsmarkt
Wir brauchen dringend ausgebildete Zuwanderer

Auch in Frankreich gibt es Branchen, die stärkeren Personalbedarf haben als andere. Bei einigen kommt vor allem saisonaler Bedarf zum Tragen. In anderen Fällen handelt es sich um Berufe, die immer Schwierigkeiten bei der Suche nach geeigneten Mitarbeitern haben.

Die Jobsuche in Frankreich
In welchen Branchen gibt es Personalbedarf in Frankreich?

Sie haben sich dazu entschlossen, in Frankreich nach einem Job zu suchen und stehen nun vor der Frage, in welcher Region Sie in Ihrem Beruf die besten Chancen haben? Wir geben Ihnen hier einige nützliche Tipps, wo Sie sich über den regionalen Arbeitsmarkt in Frankreich informieren können.

Die Jobsuche in Frankreich
Wie kann man sich über den regionalen Arbeitsmarkt in Frankreich informieren?

Es klingt zunächst überraschend, aber der öffentliche Dienst ist der größte Arbeitgeber in Frankreich. Über 5,5 Millionen Menschen sind landesweit in diesem Sektor tätig. Der Großteil davon ist verbeamtet (fonctionnaire). Die gute Nachricht lautet: wie in anderen europäischen Ländern, so ist es auch in Frankreich für Personen, die nicht die Staatsangehörigkeit besitzen möglich, im öffentlichen Dienst zu arbeiten. Den Bewerbern stehen verschiedene Wege offen. Wer also eine deutsch-französische Berufslaufbahn anstrebt, kann dies also nicht nur in der freien Wirtschaft, sondern auch im öffentlichen Dienst tun. Die Voraussetzungen und Vorteile gelten auch hier.

Die Jobsuche in Frankreich
Im öffentlichen Dienst in Frankreich arbeiten: Berufsmöglichkeiten, Bewerbungsverfahren und weitere Informationen

Eine gute Möglichkeit um Arbeit, Spaß und Fremdsprachen zu verbinden, ist ein Ferienjob als Freizeitanimateur in Frankreich. Es gibt zahlreiche Organisationen und Unternehmen, die Ferienfreizeiten und -aufenthalte für Kinder und Jugendliche anbieten und dafür immer wieder nach engagierten und mehrsprachigen Mitarbeitern suchen. Interessiert? Dann könnt ihr hier lesen, wie ihr euch gezielt darauf vorbereiten könnt.

Die Jobsuche in Frankreich
Freizeitanimateur in Frankreich werden

In Frankreich zu arbeiten bringt viele Vorteile mit sich: Es gilt der gesetzliche Mindestlohn, die Crèches bieten ganztägige Kinderbetreuung, und die Arbeitswoche ist auf 35 Stunden beschränkt. Doch wer sich auf das Abenteuer Frankreich einlässt, sollte sehr gute Sprachkenntnisse und interkulturelle Kompetenz mitbringen.

Das französische Bewerbungsanschreiben | Der französische Lebenslauf | Die Anerkennung von Diplomen, Zeugnissen und Zertifikaten in Frankreich | Die Jobsuche in Frankreich | Die interkulturelle Kommunikation im deutsch-französischen Umfeld | Das Familiensystem und die Heirat in Frankreich
Voraussetzungen zum Arbeiten in Frankreich: Bewerbung, Diplome, Jobs, Kultur und Kinderbetreuung

Sie möchten in Frankreich leben oder erste Erfahrungen auf dem französischen Arbeitsmarkt sammeln, beherrschen aber die Sprache noch nicht bzw. nicht allzu gut? Dann finden Sie hier Tipps, wie Sie sich auf dem Arbeitsmarkt in Frankreich zurechtfinden können.

Die Jobsuche in Frankreich | Die französische Sprache lernen
10 Tipps um einen Job in Frankreich zu finden, auch ohne Französischkenntnisse

Um in Frankreich bei der Jobsuche erfolgreich zu sein, sollte man wissen, wie französische Stellenanzeigen zu lesen sind. Wer nicht aufmerksam liest, riskiert es Zeit zu verlieren und auf falsche Fährten zu geraten.

Die Jobsuche in Frankreich
Auf der Suche nach Jobs in Frankreich: die ersten Schritte, um ein französisches Stellenangebot zu verstehen

Auch in Frankreich hat die Wirtschaftskrise ihre Spuren hinterlassen: Die Arbeitslosenquote liegt in Frankreich bei 10% und ist damit höher als in Deutschland, wo die Quote bei 7% liegt (Eurostat, Juni 2010). Man muss dabei bedenken, dass Menschen unter 25 Jahren öfter arbeitslos sind, als dies in Deutschland der Fall ist (23,3 % gegenüber 10,4 %, Eurostat 2009).

Die Jobsuche in Frankreich | Praktika und Ausbildungen in Frankreich | Das Studium in Frankreich
Welche Chancen hat man als deutscher Absolvent für den Berufseinstieg in Frankreich?

Sie suchen einen Job in Frankreich und benötigen nun Informationen zu Netzwerkerweiterung, Stellensuche, Bewerbung oder Sprachkenntnissen? Im folgenden Artikel geben wir Ihnen nützliche Tipps für Ihre Jobsuche in Frankreich.

Die Jobsuche in Frankreich
Unsere Tipps um einen Job in Frankreich und Paris zu finden

Für Schüler und Studenten, die es ins Ausland zieht, sei es um eine erste Auslandserfahrung zu machen, die Sprachkenntnisse zu erweitern oder einfach um das Taschengeld aufzubessern, bietet Frankreich eine Vielzahl von Möglichkeiten. Man darf dort ab dem 16. Lebensjahr offiziell arbeiten. Hotellerie, Gastronomie, Animation, Verwaltung und Saisonarbeit bieten sich als potenzielle Verdienstquellen an. Im Folgenden finden Sie praktische Tipps zu den gängigsten Nebenverdienstmöglichkeiten in Frankreich.

Die Jobsuche in Frankreich
Wie kann man einen Ferien- oder Sommerjob in Frankreich finden?

Worauf sollte man bei einem französischen Stellenangebot achten? Und wie kann man sich in Frankreich bewerben? Hier finden Sie nützliche Tipps, die Ihnen bei Ihrer Stellensuche weiterhelfen werden.

Das französische Bewerbungsanschreiben | Der französische Lebenslauf | Die Jobsuche in Frankreich
Stellenangebote und Bewerbung in Frankreich

Der weltweite Preisanstieg der fossilen Energieträger Erdöl und Erdgas in den letzten Jahren und die Verschärfung von Umweltschutzmaßnahmen zwingen europäische Unternehmen, allen voran die französischen, zum weiteren Aufbau ihrer Kapazitäten bei den erneuerbaren Energien.

Die Jobsuche in Frankreich | Der deutsch-französische Arbeitsmarkt
Der Energiesektor in Frankreich: Ein Arbeitgeber, der Perspektiven bietet