Connexion-Emploi

Die führende deutsch-französische Jobbörse

Die französische Videospielindustrie: eine erfolgreiche Branche mit Zukunft

Über 3000 Mitarbeiter sind in Frankreich in der Videospielindustrie tätig. Weltweit gesehen spielen vor allem zwei französische Unternehmen eine wichtige Rolle, da sie zu den 15 wichtigsten Videospielunternehmen in der Welt gehören.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft

Frankreich und Deutschland: Vereinte Potenziale

Frankreich und Deutschland sind europäische Spitzenreiter beim Austausch von Arbeitskräften. Wer gezielt eine deutsch-französische Berufslaufbahn anstrebt, hat gute Chancen, attraktive Stellen zu finden.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft

Wie wird in Frankreich gegen Diskriminierung am Arbeitsplatz gekämpft?

Ebenso wie in Deutschland ist natürlich auch in Frankreich jede Art von Diskriminierung am Arbeitsplatz per Gesetz verboten. Dazu zählen z.B. Diskriminierungen aufgrund des Alters, des Geschlechts, der Herkunft oder der sexuellen Neigungen. Hier wollen wir Ihnen eine kleine Übersicht über die Maßnahmen und Gesetze geben, die das Verbot von Diskriminierungen am Arbeitsplatz stärken sollen und Ihnen zeigen, wie Sie sich im Falle einer Diskriminierung wehren können.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft

Lebensqualität und Wirtschaft in Frankreich: Attraktivität der französischen Regionen

Neben der Arbeitsplatzwahl spielt natürlich auch die Wahl des Arbeitsortes eine wichtige Rolle bei der Stellensuche. Dabei ist es für Deutsche manchmal gar nicht so einfach, die vielen verschiedenen Gegebenheiten in den Regionen Frankreichs zu durchschauen. Daher wollen wir Ihnen an dieser Stelle eine kleine Übersicht über die Attraktivität der französischen Regionen in Bezug auf Lebensqualität und Wirtschaft geben.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft

Papo: Kreativität, Qualität und Liebe zum Detail

Seit 1983 zieht das Familienunternehmen Papo Kinder zwischen drei und acht Jahren in seinen Bann und eröffnet grenzenlose Spielwelten mit Sagen- und Märchenfiguren, Wildtieren und Dinosauriern. Christian Laporte, Geschäftsführer von Papo, erklärt was hinter den Spiel- und Sammelfiguren steckt und wie die handbemalten Figuren den Kindern in Deutschland gefallen.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft

Diskriminierung am Arbeitsplatz in Frankreich

Soll eine Frauenquote in großen Unternehmen eingeführt werden? Sollen „ethnische Statistiken" bei Bewerbern mit Migrationshintergrund zugelassen werden?

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft

Stabilo France: Das „Made in Germany“ ist ein Vorteil für uns

Die 1963 gegründete französische Filiale von Stabilo, die ausschließlich Schreibwaren herstellt, hat es geschafft, sich auf dem Markt ihres doppelt so großen französischen Konkurrenten durchzusetzen. Das in der Nähe von Straßburg ansässige Unternehmen erzielt einen Jahresumsatz von ca. 30 Millionen Euro. Christophe Le Boulicaut, seit einem Jahr Generaldirektor von Stabilo France, beschreibt für ParisBerlin die Stärken der französischen Tochtergesellschaft.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft

Kronenbourg: 345 Jahre französische Biertradition

Französisches Bier stammt meist aus dem Departement Moselle oder dem Elsass. Dort hat auch der Marktführer seinen Sitz. Die 1664 gegründete Brauerei Kronenbourg zählt zugleich zu den ältesten Unternehmen des Landes.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft

Gibt es bald Lehrermangel in Deutschland und Frankreich?

In beiden Ländern sinkt die Zahl der Lehrkräfte. In den Ruhestand gehende Lehrer/innen werden nicht ersetzt und dem Nachwuchs fehlt zusehends die Motivation.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft

Frankreich ist nichts für Vegetarier

Das Volontariat International en Entreprise (V.I.E.) vereinfacht es Absolventen aus Frankreich im Ausland Berufserfahrung zu sammeln. In Deutschland gibt es ein solches Programm nicht. Trotzdem gibt es verschiedene Wege, im Ausland zu arbeiten. Zwei Beispiele.

Der deutsch-französische Arbeitsmarkt | Die deutsch-französische Wirtschaft