Connexion-Emploi

Die führende deutsch-französische Jobbörse

Personalsuche französischsprachiger Vertriebsmitarbeiter in Berlin: Beispiel von Mister Spex

Berlin zieht zahlreiche Unternehmen aus dem Bereich E-Commerce an. Wie den Online-Optiker Mister Spex, der nach französischsprachigen Bewerbern in Berlin sucht und auf unserer Seite Stellenangebote veröffentlicht. Hier stellt sich das deutsch-französische Start-Up vor und gibt einen Einblick in das Bewerbungsverfahren.

Eurojob-Consulting

 

 

 

 

Unternehmensportrait

Mister Spex ist der größte Online-Versandhändler für Markenbrillen in Deutschland. Brillen im Internet zu kaufen ist mittlerweile genauso selbstverständlich wie bei einem herkömmlichen Optiker. Der Vorteil: Der Kauf einer neuen Brille kann ganz entspannt von zuhause aus erledigt werden.

Unter mehr als 5000 Modellen von Markenbrillen kann man mit Hilfe unseres Testmoduls die ideale Fassung aussuchen und anschließend die gewünschte Brille bestellen.

Wenn Sie sich mit Ihrer Auswahl nicht sicher sind, können Sie vor dem Brillenkauf mehrere Gestelle mit Hilfe unseres virtuellen Spiegels „anprobieren" und die ausgewählten Brillen testweise zum Ausprobieren nach Hause bestellen.

Da haben Sie dann 30 Tage die Gelegenheit die Brillen zu Hause zu testen. Auf diese Weise können Sie die Meinung Ihrer Familie und Freunde einholen und dann entscheiden, welche Fassung es letztendlich sein soll. Unsere Optiker stellen dann die Qualitäts-Brillengläser für Ihr Gestell bereit. Die fertige Brille wird Ihnen am Schluss mit der Rechnung zurückgeschickt.

Die Brillengläser bei Mister Spex haben eine hohe Qualität und die Brillen - von großen Marken wie Ray-Ban, Carrera, Gucci oder Oakley - sind bis zu 60 % günstiger. Für den kleinen Geldbeutel hat Mister Spex auch eine Auswahl an Brillen ab 39 Euro inklusive Gläsern. Unser Kundenservice steht Ihnen per Telefon oder E-Mail zur Verfügung und beantwortet gerne Ihre Fragen. Alle unsere Produkte haben eine 100%ige Geld-zurück-Garantie. Übrigens: Vor jedem Kauf rät Ihnen Misterspex.de einen Augenarzt zu Rate zu ziehen.

Mister Spex, deutsch-französisches Know-How

Ein richtiger Optiker muss zwei wesentliche Dinge bieten: eine objektive und professionelle Beratung und eine Auswahl hochwertiger Produkte. Beides gibt es bei Mister Spex und macht das Unternehmen so erfolgreich, dass das Unternehmen in andere Länder expandiert ist: In Frankreich kommt die Idee sehr gut an, es werden im Schnitt 2000 Brillen pro Tag verkauft!

Zudem ist Mister Spex ist eine deutsch-französische Partnerschaft: Eine Verbindung von talentierten französischen Optikern und dem deutschen Brillen-Vertrieb. Blicken Sie hier hinter die Kulissen von Mister Spex.

Ein paar Zahlen

  • Online seit: April 2008 in Deutschland, Juni 2010 in Frankreich, März 2011 in Spanien, April 2012 in Schweden
  • Mitarbeiter : 150, davon 100 Angestellte
  • Produkte: Brillen (mit einer Stärke oder Gleitsichtgläsern), Sonnenbrillen, Sportbrillen und Kontaktlinsen, sowie Reinigungsprodukte und Zubehör.
  • Marken: Mehr als 5500 Designermodelle und - marken: Adidas, Armani, Calvin Klein, Dolce & Gabbana, Gucci, Guess, Oakley, Persol, Prada, Quiksilver, Ray-Ban, Vogue und Versace, und alle großen Kontaktlinsenmarken.
  • Herkunft unserer Produkte: Wir verkaufen ausschließlich Produkte aus erster Hand. Mister Spex wird von den besten europäischen Brillen- und Kontaktlinsenherstellern beliefert. Die Brillengläser kommen aus einer Berliner Manufaktur.
  • Unsere Kunden: Mehr als 400 000 Kunden besuchen unsere Internetseiten jeden Monat und bleiben dort im Durchschnitt 25 Minuten. Wir haben seit der Gründung mehr als 300 000 Kunden gehabt und verschicken im Moment im Durchschnitt 2000 Pakete am Tag.

Die Geschichte von Mister Spex

Mister Spex wurde Anfang 2008 von Dirk Graber (Geschäftsführer), Björn Sykora (Marketing), Thilo Hardt (IT) und Philipp Frenkel (IT) gegründet. Der Internetauftritt war vier Monate später - im April 2008 -online. Das Team in der Geschäftsführung besteht aus sieben Personen, zu den vier Gründern überwachen noch Stéphanie Budesheim-Wels (Produktionsleitung), Eva Nöll (Leitung der Personalabteilung), Martina Dier (Leitung der PR-Abteilung), Hannes Schrödter (Leitung Produktmanagement), Robert Käfert (Marketing-Chef), Christian Luhmann (Category Management) und Tobias Streffer (CFO) die Arbeit der verschiedenen Teams bei Mister Spex. Um unsere französischen Kunden kümmert sich ein eigenes Team. Das Durchschnittsalter bei uns ist 28 Jahre.

Welche Bewerber werden gesucht?

Mister Spex ist der größte Online-Versandhändler für Markenbrillen in Deutschland. Über das Internet bieten wir eine umfangreiche Auswahl qualitativ hochwertiger Brillen, Sonnenbrillen, Sportbrillen und Kontaktlinsen zu günstigen Preisen.

Da wir schnell wachsen und Bewegung in den Optikmarkt bringen wollen, gibt es viel zu tun. Für zuverlässige, engagierte und kreative Teamplayer, die gerne Verantwortung übernehmen, die Initiative ergreifen und mitdenken, bieten wir abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeiten.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Mitarbeiter Kundenservice Frankreich (m/w).

Wie lauten die Aufgaben für diese Stelle?

  • Entgegennahme und Bearbeitung telefonischer und schriftlicher Kundenanfragen in französischer Sprache
  • Bearbeitung von Bestellungen und Reklamationen
  • Abwicklung der Korrespondenz mit der Sécurité Sociale

Wie sind Ihre Anforderungen?

  • Französisch auf muttersprachlichem Niveau sowie sehr gute Deutschkenntnisse
  • Berufserfahrung im Bereich Kundenservice/Call-Center ist wünschenswert
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Einsatzbereitschaft
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit dem Computer, insbesondere MS Office Kenntnisse

Wir bieten Sie dem Kandidaten an?

  • Jede Menge Herausforderungen
  • Integration in ein engagiertes, erfolgreiches und junges Team mit großem Wachstumspotential
  • Ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung
Besuchen Sie den Bewerberbereich auf unser Website: Visite de nos locaux

Meinungen unserer Mitarbeiter finden Sie hier: Paroles de collaborateurs