Optical Engineer (m/w/d), Bietigheim-Bissingen

Valeo

Postulez maintenant Retour

Optical Engineer (m/w/d), Bietigheim-Bissingen

CDI
Ingénierie, Technique, Sciences, Santé
Actualisée il y a plus de 4 semaines
 

Valeo

Als Teil der Valeo-Gruppe bieten wir die ideale Plattform für Ihre berufliche sowie persönliche Weiterentwicklung mit langfristiger Perspektive. peikers technologische Expertise gepaart mit Valeos globaler Präsenz und Know-how im Bereich Bordelektronik ermöglicht es Automobilherstellern Lösungen für neue Telematiksysteme im Fahrzeug anzubieten. Diese erwecken dank schnellem und zuverlässigem Datenaustausch im Fahrzeug das „Connected Car” zum Leben. Wir stellen damit die in diesem Wachstumsmarkt benötigte Hochgeschwindigkeitskonnektivität und Cybersicherheit bereit. Insbesondere gelingt dies mit unseren Produkten, die Fahrzeuge untereinander oder mit der Infrastruktur verbinden und die bereits mit dem mobilen Breitbanddienst LTE-Advanced (4G+) und höher kompatibel sind."

Aufgaben

  • Sie bewerten die Spezifikationen aus dem Lastenheft/System aus Sicht des Optikdesigns
  • Überführung der Spezifikationen in funktionale Spezifikationen
  • Sie definieren eigenverantwortlich die Front-End-Architektur
  • Sie stellen analytische Untersuchungen, Optimierung und Toleranzberechnung für optische Komponenten und Systeme an
  • Unterstützung der Produktionsanlage bei der Prüfstandserstellung, Ursachenanalyse & Lösungsfindung im Problemfall
  • Sie leiten ein funktionalen Teams für die Weiterentwicklung von optischen Pfaden mit einer Schnittstelle zu kommerzieller optischer Design-Software (hauptsächlich ZEMAX)
  • Sie antizipieren selbstständig interne und/oder externe geschäftliche Herausforderungen
  • und spielen eine Schlüsselrolle bei der Erstellung der internen Optikdesign/ Technologie-Roadmap und machen Verbesserungsvorschläge für Prozesse, Produkte oder Dienstleistungen (inkl. Test & Validierungskonzept)
  • Interdisziplinäre, projektorientierte Zusammenarbeit mit internen und externen Entwicklungsmetiers (u.a. Lieferanten & Multi-Sites) sowie fachliche Beratung bei Fragen zum Optikdesign und zu disziplinübergreifenden Simulationsund Entwicklungstools sind Teil Ihrer täglichen Arbeit
  • Sie erstellenund koordinieren die Prototypen& optischen Prüfstandsentwicklung
  • Sie erstellen technische Dokumentationen und Lastenhefte für die Produktentwicklung
  • Internationale Kundenkommunikation

Profil

  • Vorzugsweise mindestens 3 Jahre Erfahrung im Design von optischen Modulen (z.B. Kameras, Displays, Tiefensensoren)
  • Erfahrung in der Optikentwicklung & Entwicklungsprozessen
  • Praktika oder Berufserfahrung in der Unterhaltungselektronik
  • Kenntnisse in der Herstellung von Linsen (z.B. Gießen, Spritzguss, Freiformflächenerzeugung, Diamantdrehen, physikalische Gasphasenabscheidung, etc.) sind wünschenswert
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse, deutsche Sprachkenntnisse von Vorteil

Bewerben

Apply