Die führende deutsch-französische Jobbörse

Die Stellenanzeige wurde am 15/04/2021 archiviert.

Projektbeauftragter (m/w) Multiplikatoren, professionelle Künstler, Seminare im Hochschulbereich und Workcamps, Paris

OFAJ / DFJW

Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) ist eine internationale Organisation im Dienste der deutsch-französischen Zusammenarbeit mit Standorten in Paris und Berlin sowie einer Außenstelle in Saarbrücken. Im Jahr 1963 wurde das DFJW durch den Elysée-Vertrag über die deutsch-französische Zusammenarbeit gegründet. Seine Zielsetzung ist es, dem Dialog zwischen jungen Menschen aus Deutschland und Frankreich neue Impulse im Rahmen eines erweiterten Europas zu geben.

Das Deutsch-Französische Jugendwerk sucht für das Referat „Berufsausbildung, Hochschulaustausch und Freiwilligendienst“ in Paris eine*n

Projektbeauftragte*n „Multiplikatoren, professionelle Künstler, Seminare im Hochschulbereich und Workcamps“

Die Vollzeitstelle mit Dienstort Paris ist im Rahmen einer Mutterschutzvertretung ab dem 24. Mai 2021 befristet bis zum 25. September 2021 zu besetzen. Eine Verlängerung ist möglich. Die Vergütung (inkl. 13. Monatsgehalt, Verpflegungszuschuss, jährliche Gehaltserhöhungen sowie familienbezogene Leistungen) und die Arbeitsbedingungen richten sich nach dem Personalstatut des DFJW.

Hauptaufgaben

  • Im Rahmen der folgenden Programme: Hochschulseminare, Workshops für professionelle Künstler, Programme für Multiplikatoren und Workcamps: Aktenbearbeitung bis zur Abrechnung
  • Beratung der Antragsteller und Projektträger
  • Enge Zusammenarbeit mit Partnern, Teilnahme an für den Arbeitsbereich relevanten Sitzungen

Direkte Verantwortung:

  • Budgetplanung
  • Bearbeitung von Ausnahmegenehmigungen und Ablehnungen (Redaktion von Vermerken und Korrespondenz)
  • Vorbereitung von Schreiben für den direkten Vorgesetzten
  • Stichprobenartige Aktenkontrollen bei den Partnern
  • Nachhalten der Mahnlisten
  • Weiterleitung der von den Partnern herangetragenen Schwierigkeiten mit entsprechenden Lösungsvorschlägen
  • Erstellen von qualitativen Studien sowie Tätigkeitsberichten für den Bereich
  • Teilnahme an der Organisation von Programmen in Eigenregie für den Bereich
  • Zusammenarbeit mit den anderen Referaten, insbesondere mit den Referaten 4 und 5 (Tandemsprachkurse, Verfassen von Texten für die Internetseite)
  • Übersetzung von Dokumenten des Bereichs in die Muttersprache

Erforderliche Kenntnisse und Fähigkeiten

  • Sehr gute deutsche und französische Sprachkenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse der Haushaltsregeln und Richtlinien des DFJW oder Bereitschaft, sich in diese einzuarbeiten
  • Organisationstalent und methodisches Vorgehen
  • Gute redaktionelle Fähigkeiten
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Eigenverantwortung
  • Mobilität (ca. 4-6 Dienstreisen im Jahr, in Frankreich und Deutschland)

Bewerben

Die Stellenanzeige wurde am 15/04/2021 archiviert.