Le site emploi franco-allemand

Offre archivée le 11/09/2020

Studentische Hilfskraft (m/w/d) Energiewende, Berlin

Deutsch-französisches Büro für die Energiewende

Das Deutsch-französische Büro für die Energiewende (DFBEW) wurde 2006 auf Initiative der Regierungen Deutschlands und Frankreichs als Wissensvermittler zur Förderung des Best-Practice-Austauschs und der besseren Vernetzung zwischen den Akteuren der Energiewende in beiden Ländern gegründet. Heute wird das DFBEW von Ministerien, Industrieverbänden sowie zahlreichen Unternehmen aus der Energiebranche unterstützt.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine

Studentische Hilfskraft

Teilzeit (20h), zunächst befristet auf 4 Monate
Arbeitssprachen: Deutsch und Französisch
Standort: Berlin - Scharnhorststr. 34-37
Einstellungsdatum: 1. September

Ihr Aufgabengebiet

Mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung arbeiten Sie eng mit der Geschäftsführung und betreuen hierbei die nachfolgenden Aufgaben:

  • Betreuung von Anmeldungen zu Veranstaltungen des DFBEW
  • Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen (Erstellen von Namensschildern, Teilnehmerlisten, Aufbereiten von Vorlagen für Veranstaltungsunterlagen usw.)
  • Büroarbeiten
  • Betreuung von Mailings (Vorbereitung, Versand und Nachbereitung)
  • Lektorat
  • Zuarbeit für die Geschäftsführung

Ihre Arbeitszeiten sind flexibel einteilbar.

Unsere Anforderungen

  • Sie sind deutsche(r) oder französische(r) Muttersprachler(in) und beherrschen die beide Sprachen fließend in Wort und Schrift;
  • Sie sind Student(in) der Rechts-, Politik-, Wirtschaftswissenschaften, des Ingenieurwesens oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe, führen die Ihnen aufgetragenen Arbeiten zuverlässig selbständig aus und sind teamfähig.
  • Praktika oder ähnliche Erfahrungen im Bereich erneuerbare Energien, Politik und/oder Öffentlichkeitsarbeit sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung

Vergütung: 12 Euro / Stunde

Bewerben

Offre archivée le 11/09/2020