Security Engineer (d/f/m), Hamburg

Airbus Group

Postulez maintenant Retour
Retour aux résultats

Société

Airbus Group

Lieu(x)

Hambourg
Postulez maintenant

Security Engineer (d/f/m), Hamburg

CDI
Aéronautique
Défense
Ingénierie
Technique
Ingénieur
Sécurité
Actualisée il y a plus de 4 semaines
 

Airbus Group

Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie den dazugehörigen Dienstleistungen. Der Umsatz betrug € 67,0 Mrd. im Jahr 2016, die Anzahl der Mitarbeiter rund 134.000. Airbus bietet die umfangreichste Verkehrsflugzeugpalette mit 100 bis über 600 Sitzen an. Das Unternehmen ist ebenfalls europäischer Marktführer im Bereich der Luftbetankungsflugzeuge, sowie bei Kampf-, Transport- und Missionsflugzeugen. Airbus ist die europäische Nummer 1 im Raumfahrtgeschäft und weltweit die Nummer 2. Die zivilen und militärischen Hubschrauber des Unternehmens zeichnen sich durch hohe Effizienz aus und sind weltweit gefragt.

Mit Leidenschaft und Entschlossenheit arbeiten unsere Mitarbeiter jeden Tag daran, die Welt zu vernetzen, mit hoher Priorität auf Sicherheit und Fortschritt. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und teilen unsere Fachkenntnisse und Erfahrungen, um gemeinsam Spitzenleistungen zu erfüllen. Unsere kulturelle Vielfalt und Zusammenarbeit ermöglicht es uns, Außergewöhnliches zu erreichen – auf dem Erdboden, im Luft- und im Weltraum.

Unser Standort ist nur einen Katzensprung von München, der schönen Hauptstadt von Bayern, entfernt. Du magst Sport und andere Outdoor-Aktivitäten? Die Alpen und der Starnberger See sind in einer Stunde zu erreichen und bieten eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten.

Deine Vorteile

  • Attraktive Vergütung und Sonderzahlungen
  • 30 Tage bezahlter Urlaub und zusätzliche freie Tage für besondere Anlässe
  • Hervorragende Weiterbildungsmöglichkeiten und tolle internationale, konzernweite Entwicklungsperspektiven
  • Sonderleistungen: arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Mitarbeiteraktienoptionen, vergünstigtes Auto Leasing, Sonderkonditionen bei Versicherungen, Bezuschussung im öffentlichen Personennahverkehr, Mitarbeitervorteile bei kooperierenden Unternehmen
  • Vor-Ort-Einrichtungen: standortnaher Kindergarten, Arzt für Check-ups und andere gesundheitsbezogene Dienstleistungen, Kantine und Cafeteria, Fitness Studio
  • Vereinbarkeit von Familie & Beruf (Jobsharing, Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, individuelle Auszeit)
  • Arbeiten in einem diversen Umfeld, mit mehr als 140 Nationalitäten, in dem jede Stimme gehört wird

Deine Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Untersuchung von technischen Cyberangriffen und Durchführung von Aktivitäten zur digitalen Forensik und Reaktion auf Vorfälle (DFIR) während Cyberkrisen
  • Verbesserung der Bedrohungssuche durch Industrialisierung der Angriffsanalyse sowie Beteiligung an der Architektur und Entwicklung neuer Detection & Response- und DFIR-Tools
  • Durchführung von Threat Intelligence zu Angreifer Gruppen aus der Luft- und Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie
  • Unterstützung aller Airbus-Divisionen beim Verständnis der Cyber-Bedrohungslandschaft sowie Beitrag zu Forschungen und Veröffentlichungen, die von Airbus CERT durchgeführt werden
  • Vertretung von Airbus CERT in Arbeitsgruppen und Sicherheitskonferenzen auf der ganzen Welt (Threat Hunting, Industrialisierung verschiedenster Themen, Erkennen von Bedrohungen mithilfe von System- oder Netzwerkfunktionen, Erstellung und Verbesserung von Detection & Response-Projekten)

Gewünschte Fähigkeiten und Qualifikationen

  • Idealerweise abgeschlossenes Studium in Informationstechnologie oder einer vergleichbaren Fachrichtung oder abgeschlossene Ausbildung im Bereich IT-Sicherheit mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Relevante Erfahrung in der Erkennung von Bedrohungen oder der Reaktion auf entsprechende Vorfälle sowie Erfahrung im Reverse Engineering, angewandt auf Incident Response als auch in Windows- und Active Directory-Umgebungen
  • Starke Verhandlungs- und Kommunikationsfähigkeiten sowie die Fähigkeit, in einem multinationalen und komplexen Umfeld zu arbeiten und dem Zusammenführen von verschiedenen Geschäftseinheiten und Standorten
  • Internationale Reisebereitschaft (vorrangig Frankreich)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, darüber hinaus Französisch- und Spanischkenntnisse von Vorteil

Bewerben

emsom@airbus.com

 
Hambourg map