Le site emploi franco-allemand

Offre archivée le 26/08/2021

Maschinenbau- oder Wirtschaftsingenieur (m/w/d), Bern

Stäfa Wirz Ventilator

Seit mehr als 100 Jahren steht die Stäfa Wirz Ventilator AG im Zentrum perfekter Systeme. Im Bereich Systemkomponenten für die Schienenfahrzeug Industrie nimmt unser Unternehmen eine führende Position im europäischen Wettbewerb ein. Als Hersteller von Radialventilatoren für die Anlagenindustrie legen wir großen Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden und stellen mit modernsten Produktionsmethoden unseren technologischen Führungsanspruch unter Beweis.

Zur Verstärkung unseres Teams, an unserem Produktionsstandort in D - 33175 Bad Lippspringe, suchen wir für unser Unternehmen, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Maschinenbau- , Wirtschaftsingenieur, Bachelor / Master oder Maschinenbautechniker (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet

  • Fachliche Unterstützung des Verkaufs bei komplexen technischen Aufgabenstellungen
  • Erarbeiten von technischen Lösungen gemeinsam mit unseren Kunden
  • Technische Umsetzung von Kundenforderungen in enger Zusammenarbeit mit allen Beteiligten
  • Erstellen von Zeichnungen und step files
  • Innovative Weiterentwicklung unserer Produkte mit dem Vertrieb
  • Sicherstellung des Qualitätsstandards

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine entsprechende Weiterbildung (vorzugsweise kombiniert mit einer praktischen Berufsausbildung).
  • Interkulturelles Verständnis, Flexibilität und uneingeschränkte Reisefähigkeit zeichnen Ihre Person aus.
  • Sie beherrschen die englische Sprache sicher in Wort und Schrift. Eine weitere Fremdsprache (französisch, italienisch) ist von Vorteil.
  • Eigeninitiative, erfolgsorientiertes Handeln, Kommunikationsund Überzeugungskompetenz sowie Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot

  • Nach einer intensiven Einarbeitungszeit bieten wir Ihnen eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe sowie eine leistungsgerechte Vergütung in einem aufstrebenden Unternehmen.

Bewerben

Offre archivée le 26/08/2021