HR Data Scientist - Analytics und Visualisierung (w/m/d), Untertürkheim

Daimler

Wir gehören zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und sind der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Wir bieten Finanzierung, Leasing, Flottenmanagement, Versicherungen und innovative Mobilitätsdienstleistungen an.

Aufgaben

Aufbau & Betrieb des HR Analytics Data Lab:

  • Mitentwicklung an der HR Analytics Vision & Strategy für die gesamte Mercedes-Benz Group
  • Mitarbeit an der Entwicklung und Betrieb der Data Factory ITP & HR inkl. dem Aufbau einer Datenpipeline für HR Analytics
  • Mitentwicklung und Betrieb eines Quality Gate für Analytics-Projekte und Ausarbeiten von einheitlichen methodischen Standards für HR Analytics
  • Analyse und Bewertung externer HR Analytics Technologien und Trends sowie Prüfung von deren Einsatz bei Mercedes-Benz.
  • Mitgestalten der Datengrundlagen in HR zur optimalen Datennutzung und Operationalisierung sowie Evaluation von HR-Arbeit (z. B. KPI-Erfassung in HCM Cloud & ServiceNow)

HR Analytics Project Management:

  • Selbstständige Identifikation, Koordination und Umsetzung komplexer HR Analytics Projekte mit dem Fokus auf advanced und predictive Analytics sowie KI
  • Optimierung von Prozessen mittels komplexer Prozessanalyen und Process Mining
  • Beratung und Unterstützung von Fachbereichen weltweit bei der Verwendung und Nutzung von HR-Daten im Rahmen der gesetzlichen und betrieblichen Vorhaben
  • Schnittstelle zwischen HR und anderen Stakeholdern wie IT, Geschäftsbereichen, Legal, Betriebsrat und externen Partner*innen

Business Intelligence:

Selbstständiger Aufbau und Betreuung eines Beratermodells für schwierige Visual Analytics mit PowerBI als Service für HR-Bereiche

Qualifikationen

Idealerweise bringen Sie Folgendes mit:

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Data Science oder Personal (z. B. Data Science, Informatik, Wirtschaftswissenschaften, Psychologie, Soziologie, BWL, VWL)
  • Erfahrung im HR-Umfeld
  • Erfahrung in den Bereichen Data Science, Data Management oder Data Analytics wünschenswert
  • Erfahrung im Projektmanagement, Digitalisierungsmanagement und Lust an neuen Arbeitsweisen wünschenswert
  • Programmierkenntnisse, Erfahrung mit Statistik-Tools (z. B. Python, R) wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit MS-Office (insbesondere Excel und Word), Microsoft SharePoint, OneNote, Skype und Social Media
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Persönliche Kompetenzen:

  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Begeisterung am Mitwirken in Diskussionen, insbesondere beim Vermitteln komplexer Sachverhalte
  • Datenaffinität und Begeisterungsfähigkeit für Analytics, Big Data, statistische Methoden
  • Kreatives, innovatives Denken sowie strukturierte pragmatische Arbeitsmethoden
  • Ausgeprägtes logisches Denkvermögen
  • Kundenorientierung
  • Globale Denkweise, internationale Einstellung und Denkweise
  • Sicherer Umgang mit verschiedenen Zielgruppen und Hierarchieebene
  • Flexibilität und Teamfähigkeit

Bewerben

Apply