Connexion-Emploi

Le site emploi franco-allemand

Functional Safety Engineer (m/w), Bietigheim-Bissingen

Valeo

Als Teil der Valeo-Gruppe bieten wir die ideale Plattform für Ihre berufliche sowie persönliche Weiterentwicklung mit langfristiger Perspektive. peikers technologische Expertise gepaart mit Valeos globaler Präsenz und Know-how im Bereich Bordelektronik ermöglicht es Automobilherstellern Lösungen für neue Telematiksysteme im Fahrzeug anzubieten. Diese erwecken dank schnellem und zuverlässigem Datenaustausch im Fahrzeug das „Connected Car” zum Leben. Wir stellen damit die in diesem Wachstumsmarkt benötigte Hochgeschwindigkeitskonnektivität und Cybersicherheit bereit. Insbesondere gelingt dies mit unseren Produkten, die Fahrzeuge untereinander oder mit der Infrastruktur verbinden und die bereits mit dem mobilen Breitbanddienst LTE-Advanced (4G+) und höher kompatibel sind."

Aufgaben

  • Durchführung aller Sicherheitsaktivitäten im Rahmen der Valeo Methoden Koordination der Functional Safety Aktivitäten im Projekt entsprechend ISO 26262
  • Erstellung der Sicherheitsplanung, der Sicherheitsanalyse (FMEA, FMEDA, FTA, Reliability), des Sicherheitskonzept und des Safety Case Direkter Ansprechpartner für Kunden zur Abstimmung der Produktanforderungen bzgl. funktionaler Sicherheit
  • Schnittstelle und Unterstützung in den Projekten und Ansprechpartner in Fragen der funktionalen Sicherheit
  • Unterstützung der Entwicklungsteam bei der Umsetzung von Sicherheitskonzepte auf System, Hardware und Software
  • Ebene Durchführung von Safety Design Reviews
  • Sicherstellung der Trainings für Projektingenieure
  • Teilnahme an Valeo Standardisierung für funktionale Sicherheit
  • Kontinuierliche Verbesserung der Valeo Safety Prozesse
  • Etablierung der Sicherheitskultur bei Valeo
  • Sicherstellung einer dauerhaften Kundenzufriedenheit
  • Enge Zusammenarbeit mit der Projektleitung und dem gesamten Projektteam

Profil

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium oder vergleichbare Ausbildung
  • Fundierte Kentnisse der ISO 26262 oder IEC 61508, sowie Automotive SPICE/CMMI und der Qualitätssicherung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in Embedded System, Hardware oder Software Design, in der Automobilindustrie wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse im Anforderungsmanagement und Dokumentation

Bewerben

ina.karusseit@valeo.com