Le site emploi franco-allemand

Offre archivée le 20/08/2021

Experte in der Beratung (m/w/d) Transition Architect Elektrik/Elektronik, Böblingen

Daimler

Wir gehören zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und sind der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Wir bieten Finanzierung, Leasing, Flottenmanagement, Versicherungen und innovative Mobilitätsdienstleistungen an.

Aufgaben

  • Verantwortung für die Funktionserweiterung eines bestehenden Systems zur gesamtheitlichen Dokumentation der elektronischen Fahrzeugkomponenten und Integration der Funktionserweiterung in die bestehende Systemlandschaft
  • Gesamtverantwortung für das Design und die Umsetzung eines SW-Dokumentationsprozesses in der Mercedes Intelligent Cloud (MIC)
  • Konzeption von Freigabestrategien für Software-Packages
  • Konzeptgestaltung zur Weiterentwicklung des vorhandenen Dokumentationssystems für E/E-Komponenten anhand von Kundenanforderungen und strategischen Unternehmenszielen unter Berücksichtigung vielfältiger Schnittstellen (kundeninterne Fachbereiche)
  • Entwicklung und Design eines Change Management Prozesses für Software und Software Pakete
  • Eigenverantwortliche Priorisierung der Anforderungen unter Berücksichtigung von Budget und Ressourcen
  • Steuerung des agilen Entwicklungsprozesses über ein Repräsentanten-Modell
  • Verantwortung für den Aus- und Aufbau der teamübergreifenden Kompetenzen in den E/E-Dokumentationssystemen sowie Wissenstransfer in der Rolle als strategischer Partner für die kundeninternen Fachbereiche.

Qualifikationen

Fachliche Voraussetzungen:

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Kenntnisse in agilen Techniken wie Countinuous Integration / Continuous Delivery (CI/CD)
  • Produktdatenmanagement-Know-How im E/E Umfeld, Kenntnisse und Beratungskompetenz gängiger Branchenlösungen zur E/E-Dokumentation
  • Prozess-Know-How im Umfeld von E/E Prozessen
  • Zertifizierte Kenntnisse im Requirements Engineering
  • Mehrjährige Berufserfahrung in Softwareentwicklungsprozessen sowie Erfahrung in der Konzeptgestaltung von Softwaresystemen
  • Mehrjährige Erfahrung in Softwarearchitektur, -design oder Requirements Engineering
  • Kenntnisse in Cloud-Technologien, idealerweise Microsoft Azure, eXtollo
  • Erfahrung in der fachlichen Koordination von Arbeitsgruppen, z.B. als Projektleiter*in
  • Von Vorteil sind Erfahrungen aus dem Daimler Umfeld, beispielweise mit den internen Systemen EPDM, Smaragd, Dialog und EDLS.

Persönliche Kompetenzen

  • Ausgeprägte Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten sowie eine schnelle Auffassungsgabe
  • Eigenverantwortliches Arbeiten im Team sowie effektives und effizientes Priorisieren der Aufgaben
  • Das Erkennen von gesamtheitlichen Zusammenhängen zählt zu Deinen Stärken
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse setzen wir voraus.

Bewerben

Offre archivée le 20/08/2021