Le site emploi franco-allemand

Data Analyst (m/w/d), Düsseldorf

L'Oréal

L’Oréal ist mit weltweit 32 Marken, Standorten in über 130 Ländern und einem Umsatz von €25,3 Mrd. Weltmarktführer in einem sehr dynamischen Wachstumsmarkt – dem Beauty Business. Rund 82.900 Mitarbeiter sind rund um den Globus bei L’Oréal beschäftigt, davon 2.200 in Deutschland, einem der strategischsten Märkte der L’Oréal Gruppe. L’Oréal gehört zu den Top Arbeitgebern in Deutschland (Universum 2016).

Aufgaben

  • Zusammenstellung, Aufbereitung, Transformation, Visualisierung und Interpretation von Konsumenten-, eCommerceund Mediadaten
  • Support bei Analysefragen, wie z.B. Performancemessung unserer CRM-Aktivität und eCommerce-Investitionen, Kundensegmentierungen und Berechnungen von Customer Life-Time Values
  • Präsentation von Analyseergebnissen und Ableitung von Handlungsempfehlungen
  • Erstellung und Weiterentwicklung von Reports und Dashboards nach Anwenderbedürfnissen
  • Entwicklung von Konzepten zur Lösung herausfordernder quantitativer Problemstellungen

Ihr Profil

  • Studienabschluss mit analytisch-quantitativem Hintergrund (z.B. Statistik, Mathematik, Physik, WiMa, Informatik, Data Science)
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse in mindestens einer der folgenden Sprachen: Python, SQL, R oder einer verwandten Sprache
  • Sie können komplexe Zusammenhänge und Analyseverfahren einem fachfremden Publikum verständlich erklären
  • Sie haben Erfahrungen in Data Analysisoder Data Engineering-Projekten im Unternehmenskontext und kennen BI Tools wie Excel, PowerBI oder Tableau
  • Ein Plus sind Kenntnisse in Big-Data-Infrastruktur und Cloud-basierten Systemen wie Google Cloud, MS Azure, oder AWS
  • Sie sind selbständig, engagiert, haben ein kreatives und vernetztes Denkvermögen und Teamgeist
  • Sichere Kommunikation in Deutsch und Englisch

Unser Angebot

  • Eine unbefristete Arbeitsanstellung in einem krisenresistenten, wachsenden Markt mit einem umfassenden Angebot an Sozialleistungen
  • Eine attraktive und wettbewerbsorientierte Vergütung sowie ein freiwilliges Profitsharings
  • Individuelle persönliche und fachliche Weiterentwicklung, eine steile Lernkurve, starker Teamgeist und eine offene, kooperative Unternehmenskultur
  • Vielfältige, nationale und internationale Perspektiven

Bewerben

Apply