Sales Manager (m/w/d) Seat Components Audi, Neuburg

Forvia

Apply now Back
Back to results page

Company

Forvia

Place(s)

Neuburg an der Donau
Apply now

Sales Manager (m/w/d) Seat Components Audi, Neuburg

Permanent
Automobile
Precision mechanics
Traffic engineering
Sales
Updated 11 days
 

Forvia

Durch den Zusammenschluss von Faurecia und Hella ist Forvia heute der 7. größte Akteur in der globalen Automobilindustrie. Mit einem geplanten Umsatz von 23 Milliarden Euro im Jahr 2022, 300 Standorten, 77 Forschungs- und Entwicklungszentren und 150.000 Mitarbeitern in 42 Ländern ist Forvia ein weltweit führender Anbieter in 6 Geschäftsbereichen: Sitze, Innenausstattung, Elektronik, saubere Mobilität, Beleuchtung und Lebenszykluslösungen. FORVIA hat seine Strategie auf die Bereitstellung innovativer Lösungen für eine sichere, nachhaltige, fortschrittliche und maßgeschneiderte Mobilität ausgerichtet.

Aufgaben

  • Aufbau einer engen, vertrauensvollen Geschäftsbeziehung mit dem Kunden Audi, speziell zu dessen Zentralbereichen wie Einkauf, Engineering und Qualitätssicherung
  • Entwicklung von Beziehungen zu internen Ansprechpartnern in den Werken
  • Regelmäßige Teilnahme an Kundenbesprechungen (u. a. Fortschrittsund
  • Qualitätsbesprechungen)
  • Führen und Koordinieren der prozessbeteiligten internen Fachfunktionen und Definieren von Zielen und Aufgaben der Teammitglieder
  • Verantworten des ECR-Managements (Angebotserstellung und Verhandlung von Stückpreisen, Werkzeugen und D&D-Einflüssen)
  • Vorbereiten und Erstellen von Angeboten zu laufenden und neuen Projekten
  • Sicherstellung einer angemessenen Dokumentation und Erstellung von Kalkulationen sowie Angeboten
  • Unterstützung bei der Budgetplanung und -einhaltung (hinsichtlich Volumina, Preis, LTAs und anderen kommerziellen Elementen)
  • Einhaltung Code of Ethics und Code of Management

Profil

  • Betriebswirtschaftlicher Masteroder Ingenieurabschluss
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in industrieller Umgebung
  • Ausgeprägte Kommunikationsund Präsentationsfähigkeiten sowie Empathie
  • Starke Kompetenz im Beziehungsmanagement und in der Verhandlungsführung
  • Etablierte Geschäftsbeziehung zu einem oder zwei OEMs wünschenswert
  • Fließende Deutschund Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit wirtschaftlichen Kennzahlen und Kostenfaktoren wie Inflation, Wechselkursen, Materialien und Volumen
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Ergebnisorientierung
  • Verständnis von VA/VE-Mechanismen und Erfahrung in deren Ausführung
  • Teamfähigkeit und die Fähigkeit, in einer Matrixorganisation zu arbeiten

Angebot

  • Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten im internationalen Konzern
  • Persönliche und fachliche Weiterbildung durch die FORVIA University
  • Flexible Arbeitszeiten für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Betriebliche Regelungen für mobiles Arbeiten
  • Zusammenarbeit mit den größten Automobilkonzernen der Welt
  • Familiäres Klima mit der Duz-Kultur

Bewerben

Apply

 
Neuburg an der Donau map