Assistenz Key Account Management Frankreich / Data-Analyse, Darmstadt

Alnatura

Apply now Back
Back to results page

Company

Alnatura

Place(s)

Darmstadt, Frankfurt am Main

Reference

CE4742JL
Apply now

Assistenz Key Account Management Frankreich / Data-Analyse, Darmstadt

Fixed-term
Groceries
Sales
Offer archived at 22/03/2024
 

Alnatura

„Sinnvoll für Mensch und Erde“ zu handeln ist unsere tägliche Motivation. Nicht nur beim Entwickeln und Verkaufen unserer Alnatura Bio-Produkte - auch in der Art und Weise, wie wir bei Alnatura zusammenarbeiten. Unsere Wertekultur ist auf ganzheitliches Denken, kundenorientiertes Handeln und Selbstverantwortung ausgelegt.

Werden Sie in unserem Bereich Kundenentwicklung ein Teil unserer Alnatura Arbeitsgemeinschaft.

In Vollzeit (40 Std. / Woche), befristet für 24 Monate.

So können Sie sich bei uns einbringen

  • Unterstützen Sie die Kundenentwickler*innen (Key Account Manager*innen) in der Zusammenarbeit mit unseren Handelspartnern in Frankreich, Belgien und Luxemburg
  • Erledigen Sie selbstständig alle administrativen Tätigkeiten, erstellen Sie betriebswirtschaftliche Analysen und werten Sie Kennzahlen aus
  • Pflegen und aktualisieren Sie eigenständig Vertriebsdatenbanken und führen Pricing-Analysen durch
  • Analysieren Sie Preise von Mitbewerbern auf dem französischen Markt und formulieren Sie Vorschläge für die Gestaltung der Preise
  • Bereiten Sie Sortiments-, Umsatz-, Absatz- und Ertragsanalysen vor
  • In dieser Funktion arbeiten Sie eng vernetzt mit diversen internen Bereichen, wie z.B. Preismanagement, Produktmanagement und Logistik
  • Sie stehen in ständigem Kontakt und intensivem Austausch mit unseren Handelspartnern und Dienstleistern, bereiten Gespräche vor und erstellen Präsentationen

So überzeugen Sie uns

  • Sie haben ein wirtschaftswissenschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen und bringen bestenfalls einschlägige Berufserfahrung im Vertrieb, Category Management oder Controlling mit
  • Sie haben verhandlungssichere Deutsch- und Französischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie haben sehr gute Microsoft Office Kenntnisse, insbesondere in Microsoft Excel und PowerPoint und verfügen idealerweise bereits über Erfahrungen in der Arbeit mit SAP Retail
  • Ihr ausgeprägtes Verständnis für Zahlen sowie wirtschaftliche Zusammenhänge ist Grundlage Ihres Handelns
  • Ihre sehr guten analytischen Fähigkeiten kombinieren Sie mit einer eigenständigen, genauen, konzeptionellen sowie strukturierten Denk- und Arbeitsweise
  • Initiatives Handeln und eine hohe Kunden- und Lösungsorientierung zeichnen Sie aus
  • Sie besitzen einen Führerschein und sind bereit regelmäßig nach Frankreich zu reisen

Unsere Wertschätzung für Ihre Mitarbeit

  • Unternehmenskultur: „Sinnvoll für Mensch und Erde“, kurze Entscheidungswege, viel Gestaltungsspielraum und Selbstverantwortung, kollegiale Zusammenarbeit sowie Marktpraktika
  • Vorteile: 30 Tage Urlaub, Sonderurlaub, Weihnachts- und Urlaubsgeld, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Warengutschein für unsere Märkte (nach erfolgreichem Geschäftsjahr), Dienstradleasing, Zuschuss zum Deutschland-Ticket
  • Onboarding & Entwicklungsmöglichkeiten: Ganzheitliches Einarbeitungsprogramm, zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten wie E-Learnings, Seminare und Workshops - von A Alnatura Kultur bis Z Zeitmanagement
  • Mobiles Arbeiten: Vollausgestattete und ergonomische Arbeitsplätze am Alnatura Campus, flexible Arbeitszeiten und Homeoffice (maximal 40%)
  • Campus-Leben: Rabattiertes Mittagessen im vegetarischen Restaurant tibits – inkl. Sonnenterrasse, Grünes Außengelände mit Naturteich, Gemüsegärten und Weinterrassen, kostenlose Getränke wie Wasser, Tee und Kaffee
  • Nachhaltigkeit: Arbeitsplatz bei einem Bio-Pionier der ersten Stunde mit aktivem Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung von Mensch und Natur

Bewerben

Offer archived at 22/03/2024

 
Darmstadt, Frankfurt am Main map

These jobs might also interest you:


Deutsches Historisches Institut Paris (DHIP) / Institut historique allemand (IHA)

LVMH Client Services

Kosche Holzwerkstoffe GmbH & Co.KG

Deutsches Historisches Institut Paris (DHIP) / Institut historique allemand (IHA)