Die führende deutsch-französische Jobbörse

Die Stellenanzeige wurde am 03/06/2021 archiviert.

Sekretariatsstelle (m/w/d) in Teilzeit für das Referat Studiengänge und Promotion, Saarbrücken

Université franco-allemande / Deutsch-Französische Hochschule

Die DFH ist eine bi-nationale Institution mit derzeit ca. 50 Mitarbeitern und steht mit über 400 Programmbeauftragten, Hochschulexpert*innen, und Ansprechpartner*innen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik, mit 6.400 Studierenden, 3.700 Nachwuchswissenschaftler*innen und 21.000 Alumni, verteilt über mehr als 200 Hochschulen in Deutschland, Frankreich und weiteren Drittländern im engen Austausch. Die DFH verfügt über ein von Deutschland und Frankreich paritätisch finanziertes jährliches Budget von 13,6 Mio €.

Die Deutsch-Französische Hochschule (DFH) hat an ihrem Sitz in Saarbrücken eine

Sekretariatsstelle in Teilzeit (50%) für das Referat “Studiengänge und Promotion”

im Rahmen einer Nachfolgebesetzung ab dem 01. Juli 2021 zu besetzen.

Ihr Aufgabenbereich

umfasst die klassischen Sekretariatsaufgaben: Erstellen von Briefen, Mails und Serienbriefen, Sitzungsbetreuung Anfertigung von Sitzungsprotokollen, Zertifikatserstellung für die Studierenden der DFH und Aktualisierung der Datenbank, Ablage und Kopierarbeiten.

Ihr Profil

  • Berufserfahrung in einem Sekretariat,
  • ausgezeichnete Kenntnisse der deutschen und der französischen Sprache jeweils in Wort und Schrift,
  • gute Kenntnisse der MS Office-Programme (Word, PowerPoint, Excel, Access),
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und berufliches Engagement.

Vergütung / Dauer der Einstellung:

Die Vergütung erfolgt nach TVöD (Bund) Entgeltgruppe 5. Die Einstellung erfolgt zunächst im Wege eines befristeten Arbeitsverhältnisses. Nach 2 Jahren ist in der Regel die unbefristete Übernahme vorgesehen.

Bewerben

Die Stellenanzeige wurde am 03/06/2021 archiviert.