Die führende deutsch-französische Jobbörse

Deutsch-französischer Jurist (m/w/d) in Vollzeit, Kehl

Centre Européen de la Consommation

Das Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz e. V. (ZEV) ist ein deutsch-französischer Verein, der Verbrauchern in grenzüberschreitenden und europäischen Angelegenheiten mit Rat und Tat zur Seite steht. Der gemeinnützige Verein mit dem Ziel, die Verbraucherrechte in Europa wahrzunehmen und zu fördern, wurde 1993 gegründet - zeitgleich mit der Einführung des Europäischen Binnenmarkts. Ermöglicht wird seine Arbeit durch die finanzielle Unterstützung Deutschlands, Frankreichs und der Europäischen Union.

Wir sind ein deutsch-französischer Verein und durch und durch europäisch. Passenderweise haben wir unseren Sitz in der Grenzstadt Kehl, nur wenige Meter von der Europabrücke entfernt, über die man zu Fuß in das französische Straßburg laufen kann.

Sie brennen wie wir für Deutschland, Frankreich und Europa? Sehr gut, denn wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Deutsch-französischen Juristen (m,w,d) in Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung von Verbraucherbeschwerden und Informationsanfragen zum Thema Verbraucherrechte in der Grenzregion
  • Identifizierung verbraucherrechtlich relevanter Probleme für die präventive Information von Verbraucher*innen.
  • Vorbereitung von Stellungnahmen zu Gesetzesvorhaben und Rechtsentwicklungen auf deutsch-französische-Ebene.
  • Konstruktive Pflege der bestehenden Kontakte zu allen relevanten Marktteilnehmern (Ministerien, Verbraucherorganisationen, Behörden u.a.) sowie Lobbyarbeit für den Verein
  • Mitarbeit auf Deutsch, Französisch oder Englisch an Arbeitskreisen und Expertengruppen sowie Vortragstätigkeit auf Fachveranstaltungen
  • In Zusammenarbeit mit der Kommunikationsabteilung: Unterstützung bei der Pflege und Weiterentwicklung der juristischen Inhalte der Webseiten, Erstellung von Broschüren und Berichten, Vorbereitung von themenspezifischen Pressemitteilungen und der damit verbundenen Öffentlichkeitsarbeit, Presseinterviews
  • Erteilung von Auskünften an Medienvertreter in Hinblick auf verbraucherrechtliche Fragen. Interviews Printmedien, Funk und Fernsehen
  • Unterstützung des Vorstands zur Weiterentwicklung des Vereins.

Ihre Qualifikationen und Kenntnisse

  • Muttersprache: deutsch; sehr gute Französischkenntnisse, Englischkenntnisse von Vorteil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Universitätsstudium (mindestens 1. Staatsexamen, Diplom-, Master- oder gleichwertiger Abschluss) der deutschen Rechtswissenschaften
  • Selbständige Arbeitsweise, sehr gute analytische Fähigkeiten und ein rasches Auffassungsvermögen

Was Sie mitbringen

  • Begeisterung für Europa und für die Deutsch-französische Zusammenarbeit
  • Gutes Kommunikationsvermögen, Eigeninitiative und Flexibilität
  • Sehr gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, Entscheidungsfähigkeit
  • Redaktionelle Fähigkeiten und Spaß daran, juristisches Wissen für Verbraucher zugänglich zu machen

Wir bieten

Sie möchten in einem engagierten, internationalen Team (45 Mitarbeiter) arbeiten, dass sich auf Sie freut? Dann sind Sie bei uns richtig! Es erwarten Sie

  • ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit flachen Hierarchien, und vielen Freizeitmöglichkeiten, direkt an der französischen Grenze zwischen Schwarzwald und Vogesen,
  • gelebte Teamarbeit,
  • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • moderne Büroräumlichkeiten mit direktem Anschluss an Zug und Straßenbahn

Weitere Informationen im Internet unter www.cec-zev.eu

Bewerben

Haben wir Ihren Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Bewerbungsbrief und Zeugnisse).

Jetzt bewerben