Connexion-Emploi

Die führende deutsch-französische Jobbörse

Die Stellenanzeige wurde am 25/10/2018 archiviert.

Auszubildende(n) zur/zum Kauffrau/-mann Spedition und Logistikdienstleistung, Hamburg

Siegmann

Wir haben uns mit Service und Leistung zum Marktführer Richtung Frankreich im norddeutschen Raum entwickelt.

Konzentration der Kräfte und gute Marktkenntnisse sind auch im Speditionsgewerbe der Schlüssel zum Erfolg.

Als wir 1975 unser Transportgeschäft aufnahmen, wollten wir unseren Kunden etwas Besonderes bieten: Ein fundiertes, spezialisiertes, serviceorientiertes Angebot für EIN Fahrtgebiet, das wir wie unsere Westentasche kennen. Mit Einsatz und Dienstleistungsverständnis begleiten wir alle Produkte bis ins Zielgebiet und verstehen uns als der logistische Agent unserer Kunden in Frankreich.

Wir suchen in Hamburg noch zum 01. September 2018 und zum 1. Februar 2019 eine(n)

Auszubildende(n) zur/zum Kauffrau/-mann

Spedition und Logistikdienstleistung

Was macht ein Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung?

Als Speditionskaufmann organisierst du bei uns den internationalen Güterverkehr von Hamburg/Norddeutschland nach Gesamt-Frankreich und zurück. Damit dabei alles glatt läuft, müssen Terminpläne entworfen, geeignete Transportmittel eingesetzt und Formalitäten erledigt werden. Ebenso gehört das Vorbereiten der Transportverträge oder das Kalkulieren von Preisen zu deinen Aufgaben.

Da du in diesem Beruf auch mit Kunden in engem Kontakt stehen wirst, lernst du in der Ausbildung zum Speditionskaufmann, wie man jene betreut und berät, gegebenenfalls sogar auf Englisch und bei uns natürlich vorzugsweise auch auf Französisch. Darüber hinaus erfährst du, welche Transportmittel sich für welche Güter eignen oder wie man Zahlungsvorgänge bearbeitet.

Du findest diesen Beruf spannend und interessierst dich dafür? Dann stellst du dir sicher die Frage: Wie werde ich Speditionskaufmann? In deiner Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung bist du abwechselnd in Betrieb und Berufsschule. Die praktische Seite des Berufs erlernst du im Betrieb bei uns, indem du konkrete Aufgaben übernimmst. Das theoretische Hintergrundwissen wird dir in der Berufsschule vermittelt.

Bewerben

Die Stellenanzeige wurde am 25/10/2018 archiviert.