Connexion-Emploi

Die führende deutsch-französische Jobbörse

Die Stellenanzeige wurde am 20/01/2017 archiviert.

Teilprojektleiter (m/w) Zulassung International, Erlangen

Siemens

Siemens ist mit 360'000 Mitarbeitenden der führende Technologiekonzern der Welt und auch einer der vielfältigsten und innovativsten. Kaum ein Unternehmen ist in so vielen Branchen und Märkten zu Hause: Umweltanliegen und wachsenden Energiebedarf miteinander in Einklang bringen. Effizientere, kostengünstigere und patientenfreundlichere Lösungen fürs Gesundheitswesen entwickeln. Zur Erhöhung der industriellen Produktivität beitragen. Gebäude energieeffizienter, sicherer und komfortabler machen und Städte lebenswerter gestalten. Das sind die Herausforderungen unserer Zeit, auf die wir gemeinsam mit Ihnen die Antworten suchen.

Ihr neues Aufgabenfeld - herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Sie sind verantwortlich für den Zulassungsprozess von Triebzügen bei in- und ausländischen Behörden und dessen Abwicklung
  • Sie vertreten das Projekt in Fragen der Zulassung bei allen relevanten inländischen/ausländischen Zulassungsbehörden und koordinieren den Schriftwechsel mit diesen Stellen
  • Sie klären selbstständig die Zulassungsanforderungen (Länder, Kunden, gesetzliche/ behördliche Bestimmungen)
  • Sie sind zuständig für die Koordination, Planung, Überwachung der Zulassungsaktivitäten und für die diesbezügliche Berichterstattung an die Leitung
  • Sie planen und überwachen die erforderlichen Ressourcen unter Berücksichtigung der internen Prozesse/Richtlinien, sowie der wesentlichen
  • Ziele (Sicherheit, Qualität, Termine, Kosten)
  • Sie koordinieren die Fachabteilungen bei der Nachweisführung und bearbeiten die Behördenkommentare
  • Sie planen und verfolgen die erforderlichen Zulassungsversuche und stimmen diese mit den beteiligten externen Stellen und internen Experten ab
  • Sie setzen Zulassungsanforderungen in internationalen Gremien und Dokumentation der Zulassungsaktivitäten durch
  • Sie optimieren interne/externe Abläufe zur Genehmigung von Rollmaterial

Ihre Qualifikationen - fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik/ Maschinenbau (Regelstudienzeit > 4 Jahre)
  • Langjährige Berufserfahrung im Anlagen-/Projektgeschäft zeichnet Sie aus, idealerweise im Bereich Schienenfahrzeugtechnik
  • Idealerweise bringen Sie Erfahrungen bei der Zulassung von Schienenfahrzeugen mit
  • Sie besitzen Kenntnisse der Schienenfahrzeugtechnologie, im Besonderen Triebfahrzeuge, Triebzüge
  • Sie zeichnen sich idealerweise durch Führungserfahrung und interkultureller Erfahrung aus
  • Perfekte Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind Grundvoraussetzung
  • Gute Kenntnisse in einer zweiten Fremdsprache runden Ihr Profil ab

Bewerben

Die Stellenanzeige wurde am 20/01/2017 archiviert.