Regional Medical Business Developer (m/w/d), Hamburg

L'Oréal

Jetzt bewerben Zurück

Die Stellenanzeige wurde am 12/12/2022 archiviert.

Regional Medical Business Developer (m/w/d), Hamburg

Unbefristeter Arbeitsvertrag
Vertrieb, Handel, Kundendienst
Vertrieb
Veröffentlicht seit mehr als 4 Wochen
 

L'Oréal

L’Oréal ist mit weltweit 32 Marken, Standorten in über 130 Ländern und einem Umsatz von €25,3 Mrd. Weltmarktführer in einem sehr dynamischen Wachstumsmarkt – dem Beauty Business. Rund 82.900 Mitarbeiter sind rund um den Globus bei L’Oréal beschäftigt, davon 2.200 in Deutschland, einem der strategischsten Märkte der L’Oréal Gruppe. L’Oréal gehört zu den Top Arbeitgebern in Deutschland (Universum 2016).

Ihre Aufgaben

TRAINING UND SCHULUNG DER MEDICAL FLAGSHIP (VERKAUF UND KABINE)

  • Durchführung praktischer Trainings bei Ärzten und Kosmetikerinnen zu den Behandlungskonzepten
  • Platzierungsoptimierung und –pflege zur stetigen Verbesserung der Visibilität der Marke
  • Aufbau von Expertise und Steigerung der Präsenz in der Dermatologie (Ästhetik) im Rahmen von Workshops und Fachkongressen

PLANUNG, REPORTING UND ADMINISTRATION

  • Regelmäßige Reportings der Kundenund Umsatzentwicklung
  • Erstellung und Abstimmung der Tourenplanung und Besuchsinhalte
  • Enge Wettbewerbsund Marktbeobachtung
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Innendienst SkinCeuticlas, sowie Kooperation mit dem Außendienst Apotheke und Medical

GEZIELTE KUNDEN- UND GEBIETSENTWICKLUNG

  • Umsatzverantwortung für definierte Kundengruppe
  • Identifikation der Gebietsund Kundenpotentiale und darauf basierende Entwicklung individueller Pläne pro Kunde
  • Identifikation und Rekrutierung potenzieller Neukunden und Aufbau neuer Geschäftsbeziehungen
  • Beratung von Ärzten bei Geschäftsgründung sowie bei Neuund Umbaumaßnahmen
  • Vorbereiten, Durchführen und Nachhalten der Jahresgespräche mit den Topkunden

STRATEGISCHER AUSBAU DES BEREICHS "VERKAUFENDE ÄRZTE"

  • Analyse und Eroberung neuen Geschäftsfeldern (Kliniken, Ärztegruppen, Med. Retail, Med. Spas)
  • Eigenständige Entwicklung von Neukundenpotentialen
  • Setzen von Impulsen zur Weiterentwicklung (Trends, Infights) innerhalb des Teams

STÄRKUNG DER MED. RELATIONS

  • Unterstützung bei mind. 3 lokalen Messen/ Fachkongressen
  • Durchführung von lokalen Events, um bestehende und potenzielle Geschäfte voranzutreiben
  • Unterstützung von nationale Upskilling und Business-Building Programmen, inkl. Rekrutierung und Follow-up

Ihr Profil

  • Mehrjährige Erfahrungen im Dermokosmetik-, Pharmaoder Medizinproduktebereich erforderlich
  • Hohes Maß an Eigenständigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse der medizinischen Strukturen in Deutschland
  • Fundierte Key Account Erfahrungen von Vorteil, insbesondere im Ärztebereich
  • Verhandlungsgeschick
  • Hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Kontaktfreudigkeit
  • Souveränität im Auftreten, insbesondere auch gegenüber KOLs
  • Freude am Reisen
  • Quereinstieg aus einem pharmazeutischen oder medizinischen Bereich möglich

Unser Angebot

  • Eine unbefristete Arbeitsanstellung in einem krisenresistenten, wachsenden Markt mit einem umfassenden Angebot an Sozialleistungen
  • Eine attraktive und wettbewerbsorientierte Vergütung sowie ein freiwilliges Profitsharings
  • Individuelle persönliche und fachliche Weiterentwicklung, eine steile Lernkurve, starker Teamgeist und eine offene, kooperative Unternehmenskultur
  • Vielfältige, nationale und internationale Perspektiven

Bewerben

Die Stellenanzeige wurde am 12/12/2022 archiviert.