Connexion-Emploi

Die führende deutsch-französische Jobbörse

Die Stellenanzeige wurde am 13/09/2019 archiviert.

Referent Medienforschung Digital (m/w/d), Straßburg

ARTE GEIE

Referent Medienforschung Digital (m/w/d), Straßburg

Die Abteilung Programmplanung und Medienforschung analysiert die Reichweiten der verschiedenen Ausspielwege und erforscht die soziokulturellen Profile und Nutzungsgewohnheiten des Publikums; ihre Analysen sind maßgeblich für die strategischen Entscheidungen der gesamten ARTE-Gruppe, insbesondere hinsichtlich der Inhalte und des Programmschemas.

Ihre Aufgaben

  • Messung und Analyse der Reichweiten der digitalen Ausspielwege von ARTE.
  • Mitwirkung an der Sammlung und Analyse der Daten aus den sozialen Netzwerken und von Drittanbietern (Besucherstatistik, Reichweiten, Benchmark).
  • Verfassen und Präsentieren von Reichweitenbilanzen für die digitalen Ausspielwege, Gewährleistung des Reportings.
  • Formulierung von Empfehlungen zur Erreichung der Ziele.
  • Koordinierung von qualitativen Studien.
  • Mitwirkung an der ständigen Verbesserung der Arbeitsmethoden.

Ihre Stärken

  • Sie verfügen über eine erste Berufserfahrung in der Reichweitenforschung für TV, digitale Medien oder soziale Netzwerke (ggf. längeres Praktikum in einem Medienunternehmen oder Institut, einer Werbefirma oder einer Medienagentur).
  • Die deutsche und französische Medienlandschaft sowie die digitalen Medien sind Ihnen wohl bekannt.
  • Sie wissen, wie man Zahlen und Statistiken sinnvoll einsetzt.
  • Für Ihre Sozialkompetenz und Ihren Teamgeist werden Sie geschätzt.
  • Sie interessieren sich für die verschiedenen Angebote von ARTE.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen Marktforschung / Marketing / Statistik / Sozialwissenschaften.
  • Beherrschung der deutschen oder französischen Sprache in Wort und Schrift, gute Kenntnis der jeweils anderen Sprache sowie solide Englischkenntnisse.
  • Gute redaktionelle Fähigkeiten.
  • Beherrschung statistischer Verfahren.
  • Beherrschung der fortgeschrittenen Funktionen von Excel und PowerPoint.

ARTE besetzt in Straßburg folgende Stelle: Eine befristete Vollzeitstelle ab Mitte November 2019 für eine Dauer von mindestens 16 Wochen (Mutterschaftsvertretung) in der Abteilung Programmplanung und Medienforschung der Hauptabteilung Programmplanung lineare und nichtlineare Angebote.

Bewerben

Die Stellenanzeige wurde am 13/09/2019 archiviert.