Die Stellenanzeige wurde am 08/06/2022 archiviert.

Projektbeauftragte*r - Netzwerke und Veranstaltungen (m/w/d), Paris

OFAJ / DFJW

Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) ist eine internationale Organisation im Dienste der deutsch-französischen Zusammenarbeit mit Standorten in Paris und Berlin sowie einer Außenstelle in Saarbrücken. Im Jahr 1963 wurde das DFJW durch den Elysée-Vertrag über die deutsch-französische Zusammenarbeit gegründet. Seine Zielsetzung ist es, dem Dialog zwischen jungen Menschen aus Deutschland und Frankreich neue Impulse im Rahmen eines erweiterten Europas zu geben.

Das Deutsch-Französische Jugendwerk sucht für das Referat „Kommunikation und Veranstaltungen“ in Paris eine*n

Projektbeauftragte*n „Netzwerke und Veranstaltungen“.

Die Vollzeitstelle mit Dienstort Paris ist ab dem 1. August 2022 bis zum 31. August 2023 im Rahmen einer Vertretung eines unbezahlten Urlaubs zu besetzen. Die Vergütung (inkl. 13. Monatsgehalt, Verpflegungszuschuss, jährliche Gehaltserhöhungen sowie familienbezogene Leistungen) und die Arbeitsbedingungen richten sich nach dem Personalstatut des DFJW.

Hauptaufgaben

Koordination des Netzwerks der DFJW-Juniorbotschafter*innen:

  • Betreuung der Juniorbotschafter*innen, Beratung bei individuellen Anfragen und Projekten
  • Ausschreibung und Teilnehmendenakquise
  • Konzeption, Organisation und Weiterentwicklung der Aus- und Fortbildungsseminare
  • Finanzielle Abwicklung der Projekte
  • Koordination der Projekte der Juniorbotschafter*innen
  • Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit.

Organisation von Veranstaltungen und Sonderprojekten:

  • Vorbereitung, Umsetzung und Ergebniskontrolle der Maßnahmen
  • Kontakte zu Partnerorganisationen und Agenturen
  • Finanzielle Abwicklung der Projekte
  • Teilnehmendenakquise
  • Information und projektbezogene Öffentlichkeitsarbeit.

Erforderliche Kenntnisse und Fähigkeiten

  • Hochschulabschluss in einem relevanten Studienfach
  • Berufserfahrung bei der Konzeption und Umsetzung von Projekten
  • Sehr gute Deutschund Französischkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens Niveau C1 des europäischen Referenzrahmens)
  • Souveräner Umgang mit allen Office-Programmen
  • Ausgeprägtes Organisationsund Kommunikationsgeschick
  • Großes Interesse am Engagement junger Menschen in Deutschland und Frankreich.

Bewerben

Die Stellenanzeige wurde am 08/06/2022 archiviert.