Die führende deutsch-französische Jobbörse

Projektbeauftragter (m/w/d) Politische Bildung, Berlin

OFAJ / DFJW

Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) ist eine internationale Organisation im Dienste der deutsch-französischen Zusammenarbeit mit Standorten in Paris und Berlin sowie einer Außenstelle in Saarbrücken. Im Jahr 1963 wurde das DFJW durch den Elysée-Vertrag über die deutsch-französische Zusammenarbeit gegründet. Seine Zielsetzung ist es, dem Dialog zwischen jungen Menschen aus Deutschland und Frankreich neue Impulse im Rahmen eines erweiterten Europas zu geben.

Das Deutsch-Französische Jugendwerk sucht für das Referat „Schulischer und außerschulischer Austausch“ eine*n Projektbeauftragte*n (m/w/d) „Politische Bildung“

Die Vollzeitstelle mit Dienstort Berlin ist ab dem 15. Mai 2021 bis zum 31. Dezember 2023 im Rahmen eines Kooperationsprojektes von der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) und DFJW zu besetzen. Eine Verlängerung ist möglich. Die Vergütung (inkl. 13. Monatsgehalt, Verpflegungszuschuss, Entgeltstufen entsprechend Dienstzugehörigkeit sowie familienbezogene Leistungen) und die Arbeitsbedingungen richten sich nach dem Personalstatut des DFJW.

Hauptaufgaben

  • Erarbeitung und Umsetzung eines Konzeptes für die politische Bildung im deutsch-französischen und im trilateralen Jugendaustausch in enger Zusammenarbeit mit der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), dem Generalsekretariat des DFJW und der Referatsleitung
  • Neukonzeptionierung und Koordinierung eines Netzwerks deutsch-französischer Akteure der Politischen Bildung („Transnationales Forum“)
  • Organisation und Umsetzung von Veranstaltungen (digital, hybrid und Präsenz) der politischen Bildung (z. B. anlässlich von Wahlen in Deutschland und in Frankreich und in Europa)
  • Beratung und Zusammenarbeit mit den Zentralstellen des DFJW auf dem Themengebiet der politischen Bildung und Förderung von Programmen und Projekten
  • Budgetverwaltung
  • Bearbeitung von Anträgen und Abrechnungen der Partnerorganisationen, den Bereich der politischen Bildung betreffend
  • Gewährleistung der referatsübergreifenden Schnittstellenfunktion DFJW - bpb

Erforderliche Kenntnisse und Fähigkeiten

  • Sehr gute deutsche und französische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift (Niveau C1 des europäischen Referenzrahmens)
  • Gutes Niveau in Englisch (Niveau B2 des europäischen Referenzrahmens)
  • Sehr gutes schriftliches Ausdrucksvermögen in den Sprachen Französisch und Deutsch
  • Sehr gute Kenntnisse der politischen Strukturen von Frankreich, Deutschland und Europa
  • Teamfähigkeit
  • Erfahrung in der Bearbeitung von größeren Budgets
  • Organisations– und Redaktionstalent
  • Bereitschaft zu Dienstreisen in Deutschland und Frankreich
  • Vorerfahrung in der politischen Bildungsarbeit sind vorteilhaft

Bewerben

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer II-X109-202104 im Betreff bis einschließlich zum 09.05.2021 an:

Deutsch-Französisches Jugendwerk (DFJW)
Office franco-allemand pour la Jeunesse (OFAJ)
Personalabteilung
candidatures@ofaj.org