Die führende deutsch-französische Jobbörse

Audience Development Editor (m/w), Straßburg

ARTE GEIE

Audience Development Editor (m/w), Straßburg

Die Abteilung für digitale Edition ist innerhalb der Hauptabteilung Programmplanung lineare und nichtlineare Angebote für die Publikationen von Inhalten auf allen digitalen ARTE-Ausspielwegen zuständig. Innerhalb dieser Abteilung organisiert die non-lineare Programmplanung die Distribution sämtlicher Programme auf arte.tv, YouTube und auf den sozialen Netzwerken.

Ab 2020 wird die Abteilung für digitale Edition eine Outreach-Strategie einführen, um die verschiedenen Zielgruppen, Plattformen und Einflusskanäle, die an unseren Programmen interessiert sein dürften, besser ansprechen zu können und diese zu erweitern. Dabei wird der / die Audience Development Editor eng mit der Leiterin der non-linearen Programmplanung zusammenarbeiten, um einen Maßnahmenplan zur Erweiterung und Pflege der Kontakte mit den Zielgruppen auszuarbeiten und umzusetzen.

Ihre Aufgaben

  • Durchführen eines Benchmarks und Ermittlung von relevanten Zielgruppen zur Optimierung der Programmdistribution im One-to-Many-Verfahren.
  • Pflege der Kontakte mit diesen Communities und Festlegung der geeigneten Medien.
  • Mitwirkung an der Tagesplanung der Online-Verbreitung von ARTE in Richtung der festgelegten Zielgruppen und Koordinierung der Maßnahmen mit der Presse- und Marketing-Abteilung und den Programm-Hauptabteilungen.
  • Organisation des Monitorings, um die Anforderungen und Entwicklungen der identifizierten Zielgruppen zu verstehen.
  • Bewertung der durch diese Maßnahmen generierten Reichweiten in Zusammenarbeit mit der Abteilung für Medienforschung und Aufstellen von Hypothesen zur Optimierung der Distribution und Produktion von Inhalten.

Ihre Stärken

  • Ihre Kommunikationsfähigkeit und Ihre ausgezeichnete redaktionelle Fähigkeiten zeichnen Sie aus.
  • Sie verfügen über eine umfassende und tägliche Erfahrung in den sozialen Netzwerken, sowie über eine gute Kenntnis der Funktionsweise von Foren, Blogs und Messaging-Diensten.
  • Sie sind mit den Programmen und dem Digitalangebot von ARTE vertraut.
  • Sie verfügen über Synthesefähigkeit, sind gewissenhaft und organisiert.

Ihr Profil

  • Einschlägige Berufserfahrung in der Führung von Communities und Meinungsführern oder im Audience Engagement Management Bereich.
  • Beherrschen der deutschen und/oder französischen Sprache in Wort und Schrift, gute Kenntnis der jeweils anderen Sprache, gute Englischkenntnisse.
  • Gute Kenntnisse der digitalen Trends und Entwicklungen der gängigen Plattformen.

ARTE GEIE besetzt in Straßburg folgende Stelle: Eine befristete Vollzeitstelle in der Abteilung für digitale Edition bis 31.12.2020.

Bewerben

Sie sind interessiert? Wir sind auf Ihre Motivation gespannt. Bitte bewerben Sie sich bis einschließlich 22.01.2020.

Jetzt bewerben

ARTE GEIE fördert die Gleichstellung von Menschen mit und ohne Behinderung. Bewerbungen werden nach diesem Grundsatz geprüft.