Werkzeugmanager (m/w), Karlsruhe

Ort Deutschland, Baden-Württemberg, Karlsruhe
Branchen R&D, Ingenieurwesen, Naturwissenschaften und Technik
Veröffentlicht am 25 November 2016
Referenz --

Siemens

Premier groupe européen de haute technologie, Siemens est présent en France depuis plus de 160 ans.
Anticipant les grandes tendances de notre société que sont l’augmentation de la population, l’urbanisation croissante et la nécessaire protection de l’environnement, nous donnons la priorité à l’innovation dans l’industrie, l’énergie et la santé.

Ihr neues Aufgabenfeld - herausfordernd und zukunftsorientiert

 

  • Sie sind zuständig für den Aufbau und die Prozesseinführung zur Werkzeugverwaltung für extern eingesetzte Werkzeuge
  • Hierbei übernehmen Sie die Bestandsaufnahme aller sich im Feld befindlichen Werkzeuge, deren Zustandserfassung sowie die Prüfung und Optimierung der Werkzeugkonzepte unserer Lieferanten inklusive der vertraglichen Regelungen
  • Der Aufbau und die Einführung eines Prozess zur kontinuierlichen Überwachung der Restausbringung und zum Start der Wiederbeschaffung der Werkzeuge gehört zu Ihren Aufgaben
  • Die Beurteilung und Durchsetzung von Korrekturmaßnahmen beim Lieferanten ist Teil Ihrer Tätigkeit
  • Sie übernehmen die Erstellung und Verfolgung von Terminplänen zur Sicherstellung der Qualität
  • Die Sicherstellung der Produktion durch kurzfristige Unterstützung der Lieferanten vor Ort liegt in Ihrer Zuständigkeit
  • Die Moderation von Qualitätsgesprächen sowie die Berichterstattung gegenüber der Leitung rundet Ihre Aufgabe ab

 

Ihre Qualifikationen - fundiert und adäquat

 

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine erfolgreich abgeschlossene Technikerausbildung in der Fachrichtung Kunststofftechnik, Maschinenbau, Werkzeugtechnik
  • Berufserfahrung in den relevanten Bereichen konnten Sie bereits sammeln
  • Sie besitzen Kenntnisse im Aufbau von Kunststoffspritzgießwerkzeugen, Druckgußwerkzeugen sowie Stanz- und Biegewerkzeugen
  • Kenntnisse in der Spezifikation, Konstruktion, Herstellung und Qualifizierung von Werkzeugen sowie der damit herzustellenden Teile sowie Kenntnisse in den Methoden der Qualitätssicherung bringen Sie mit
  • Sie sind sicher im Umgang mit SAP-Equipmentverwaltung, Teamcenter und MS-Office
  • Sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse zeichnen Sie aus

 

Kontakt

Apply