Diplomagraringenieur als Saatzuchtleiter (m/w), Sachsen-Anhalt

Ort Deutschland, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Magdeburg, Thüringen, Halle (Saale) , Leuna
Branchen R&D, Ingenieurwesen, Naturwissenschaften und Technik
Veröffentlicht am 25 November 2016
Referenz EJ1238AS

Eurojob Consulting

Als Personalberatungsunternehmen sind wir seit 2004 spezialisiert auf die deutsch-französische und europäische Personalsuche europaweit. Vertreten in Deutschland und Frankreich, aber auch Belgien, Italien, Luxemburg, Österreich, Schweiz, Spanien und UK, unterstützen Sie unsere Berater ebenfalls bei Fragen rund um die Themen: Coaching, Gehalt und Bewerbung (Lebenslauf und Bewerbungsanschreiben).

Unser Kunde ist eine international tätige französische Firma im Bereich der Biotechnologie. Für das Labor in Sachsen Anhalt suchen wir eine(n):

Diplomagraringenieur als Saatzuchtleiter (m/f), Sachsen-Anhalt/Deutschland

Aufgaben

TEAM MANAGEMENT und REPORTING
  • Der Leiter hat die operationelle Aufsicht des Labors. Er arbeitet autonom unter der Aufsicht des Französischen Labors und interagiert mit dem Deutschen Büro für alle Administrative Belange. Er ist verantwortlich für das gute Funktionieren des Labors. 
  • Sie sind verantwortlich für das Reporting, Eintreiben, planen die Investitionen und das Budget.
  • Sie stellen neue Möglichkeiten im Land vor und gewährleisten die Entwicklung von neuen Territorien wie z.b Polen.
  • Sie managen ein Team von 3 erfahrenen Forschern.
  • Sie tauschen sich wöchentlich mit Ihren Vorgesetzten aus.

EXPERIMENTE

Sie gewährleisten die Sicherheit und Entwicklung des Testnetzwerks von Mais, Raps und Silofutter (bis 20000 microplots) in Deutschland und Polen.
Sie managen die Annahme der Samen aus Frankreich, die Vorbereitung der Feldversuche, das Sähen, einen Teil der phänotypischen Aufzeichnungen unter Standards, das Ernten und die Auswertung der Ergebnisse.

  • Sie finden und validieren neue Probefelder in Deutschland und Polen um das existierende Netzwerk zu implementieren. 
  • Sie unterstützen das Sähen und Ernten mit technischen Hilfsmitteln und der Hilfe des Teams. 
  • Sie managen die Beziehungen mit den Bauern

DIE ZUCHT

  • Sie werden das Zuchtteam integrieren um hauptsächlich das Forschungsprogramm zum Silofutter und dem frühen Mais vervollständigen. 
  • Sie managen die Pflanzenschule ‚Früher Mais‘ mit Saison Technikern und technischen Assistenten. 
  • Sie integrieren neue biotechnologische Methoden in Ihr Programm. 
  • Sie sind der Hauptansprechpartner für den Offiziellen Versuch.
  • Sie nehmen an dem globalen Ergebnistreffen teil.

Ihr Profil

  • Master oder Dr. in Agronomy, Agrikultur, Planzenzucht oder Ähnliches
  • 2 - 5 Jahre Erfahrung in field crop testing wäre ein Bonus
  • Starke Basis im Züchten und Agronomischen Aktivitäten
  • Kenntnisse in Datenanalyse und Protokollieren
  • Gute Kenntnisse des Englischen und Französischen 
  • Management Erfahrung ist absolute Voraussetzung

Kontakt

Interessiert? Bitte senden Sie Ihre Bewerbung auf Englisch an: